#1

Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 18.04.2009 17:29
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

HI,
zur Zeit entdeckt ein winzig kleines Fundkaninchen das die Welt auch schön sein kann. Er ist geschätzte 2 Jahre, gerade frisch kastriert und mußte aufgrund zahlreicher Verfilzungen in der Narkose kurzgeschoren werden. Wenn man diese winzige Lebewesen so anschaut und erlebt mit welchem Lebenswille und welcher Genügsamkeit alles dankbar angenommen wird dann kann ich dafür nur Bewunderung empfinden und unbändige Wut auf die ehemaligen Besitzer die dieses Tier letztendlich lieblos ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen haben.

Ich hoffe das er alles gut übersteht und noch viele glückliche Jahre verbringen darf.

LG Birgit

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Momo2.jpg 
 Momo3.jpg 
 Momo1.jpg 
nach oben springen

#2

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 18.04.2009 18:00
von Haselnuss • Besucher | 671 Beiträge



Momo wird sich bei Dir zu einem Prachthasen entwickeln, da bin ich mir sicher.

Er ist so eine kleine Schmusebacke, der es geniesst, wenn man ihm das Näschen krault

Für den Ex-Besitzer hat man keine Worte

nach oben springen

#3

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 18.04.2009 18:34
von Christina • Besucher | 588 Beiträge

Manchmal möchte ich einfach mal gewalttätig werden

Ich wünsche dem kleinen Kerl, dass er seine schlimme Vegangenheit ganz schnell vergessen kann.

nach oben springen

#4

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 18.04.2009 20:43
von Silke • 4.473 Beiträge

Ein Glück, dass der Kleine gefunden wurde und bei dir gelandet ist!

Ich wünsche ihm noch viele glückliche Jahre!

nach oben springen

#5

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 18.04.2009 22:03
von Wiebke • Besucher | 358 Beiträge

Ich bin auch froh, dass Momo jetzt endlich Fürsorge und Liebe erfahren darf!
So ein goldiger kleiner Schatz! Schön, dass er jetzt bei dir, liebe Birgit, ein liebevolles
Zuhause gefunden hat! Für den Kleinen ein dickes von mir!
Erhol dich ganz schnell, süßer Momo!
Grüssli,
Wiebke

nach oben springen

#6

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 18.04.2009 22:43
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Oh mein Gott, der ärmste. So sieht er also ohne Fell aus. Ich habe die Filzplatten gesehen, die Frau die ihn fand, brachte ihn zuerst zum TA und ich war auch mal wieder dort
Er drückte seine kleine Nase auch sofort durch den Wäschekorb und wollte gestreichelt werden. Die Filzplatten waren gewaltig!

Kleiner Momo, jetzt fängt ein schönes Leben an.

nach oben springen

#7

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 19.04.2009 12:05
von MissMarple • Besucher | 728 Beiträge

Die Filzplatten waren übel und sein Gewicht baut er nun auch auf,
gut er hat natürlich bei Birgit so eine Art Essbar....


Bin froh das Birgit ihn so lieb betreut, einen Fanclub hat er ja schon,
vielleicht findet er so ja auch noch ein neues Zuhause.

nach oben springen

#8

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 19.04.2009 21:59
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

Hi,
der zukünftige Besitzer bekommt auf jeden Fall ein absolutes Traumkaninchen: er ist einfach nur lieb, sehr menschenbezogen, stubenrein, genügsam und gerade mal so groß wie ein Meerschweinchen (meins ist größer........). Den Kleinen muß man einfach ins Herz schließen. Die Haare läßt er sich problemlos schneiden (ich habe ihn heute etwas um die Augen gelüftet); er freut sich über jede Ansprache und ist ein eher ruhiger Vertreter. Springen und toben ist (noch) nicht sein Ding - dafür stundenlanges Beobachten, Streicheleinheiten abholen und auf seinem Lieblingskissen kuscheln und sich wärmen lassen........(es handelt sich um eine Ferkellampe - keine Rotlichtlampe!)

LG Birgit

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Momo5.jpg 
 Momo7.jpg 
nach oben springen

#9

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 19.04.2009 22:43
von Silke • 4.473 Beiträge

Wie gut, dass ich so weit weg wohne...
In den würde ich mich sofort verlieben!

nach oben springen

#10

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 20.04.2009 11:29
von Wiebke • Besucher | 358 Beiträge

Och, zum Knuuuutschen, der Kleine!
Grüssli,
Wiebke

nach oben springen

#11

RE: Fundninchen Momo - da ist man sprachlos..........

in Fotos- und Geschichten 20.04.2009 11:46
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

Den will man beschützen, liebhaben, bei ihm sein.............
Ist der süüüüüüß!!!
Bei Dir hat er es bestimmt gut, so wie man es auf den Fotos sieht.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 24121 Beiträge.