#1

Zusammenführung u.nach draussen setzen bei 6 Grad nachts ok?

in Kaninchen-Zusammenführung 04.06.2009 19:58
von orange • Besucher | 14 Beiträge

Hallo,

wir hatten eigentlich vor unsere Nins jetzt am We nach draussen ins Außengehege zu setzen aber es soll in der ersten Nacht nur 6 Grad werden und in der nächsten 7 Grad und dann 8 Grad (tagsüber 15-17 Grad) und dann soll die Temperatur innerhalb von 2 Wochen bis auf 23 Grad nachts steigen (innerhalb der ersten Woche steigt die Temperatur nachts auf 15 Grad).

Die 2 Nins die ins Gehege kommen sollen haben noch nie draussen gelebt, sind vor einer Woche aus verschiedenen Gegenden erst zu uns gekommen, kennen sich noch nicht und sind beide 5 Jahre alt und gesund.
Die beiden Nins (1 männlich und 1 weiblich) sollten eigentlich am Freitag zusammen geführt werden im Außengehege.

Ich habe gehört, dass man Nins, die es nicht gewöhnt sind erst bei Temperaturen von 10 Grad nachts nach draussen setzen sollte, stimmt das? Der Zusammenführungsstress muss ja auch mit berücksichtigt werden und auch das beide erst vor einer Woche aus anderen Gegenden zu uns gezogen sind.
Da sie zusammengeführt werden und wir keinem einen Vorteil geben möchten,
haben sie kein isoliertes Häuschen im Gehege, nur Papphäuser.
Eine Blockhütte ist für die Nins aber immer am Außengehege dran, die aber nicht isoliert ist.
Ansonsten sind wir aber noch nicht dazu gekommen das Gehege zu gestalten,
also in der Blockhütte und im Freilauf so gut wie nix drin außer der Papphäuser dann.
Was meint ihr riskieren wir eine Erkältung wenn wir sie jetzt schon raussetzen bei 6 Grad nachts?

Danke und liebe Grüße, Orange

nach oben springen

#2

RE: Zusammenführung u.nach draussen setzen bei 6 Grad nachts ok?

in Kaninchen-Zusammenführung 04.06.2009 21:04
von Silke • 4.473 Beiträge

Huhu,

wie groß ist denn die Blockhütte? Ist sie mit Stroh eingestreut?
Ist das Gehege überdacht/windgeschützt?

nach oben springen

#3

RE: Zusammenführung u.nach draussen setzen bei 6 Grad nachts ok?

in Kaninchen-Zusammenführung 04.06.2009 22:17
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

Hallo,

habe fast das gleiche Problem!!!!
Wir haben vor 3 Wochen eine gelungene ZF von 4 Kaninchen geschafft, als es so richtig schön warm war!!!!
Aber HILFE, was ist jetzt bei den Temperaturen????? Denn 2 der NINIS haben bisher nur in der Wohnung gelebt.
Muß ich die 4 nun wieder auseinandersetzen, denn sie können auf keinen Fall nach Innen!!! Müssen die 2 aus Innenhaltung jetzt in die Garage????? Das wäre wirklich zu schade für die neue Gruppe, sie haben sich sooooo toll kennen und lieben gelernt!!!! Unser Gehege ist nach R.Morgenegg gebaut, zur Hälfte überdacht, windgeschützter Platz und hat 2 offene Hütten mit Einstreu aus Heu. Reicht das??????????????????

nach oben springen

#4

RE: Zusammenführung u.nach draussen setzen bei 6 Grad nachts ok?

in Kaninchen-Zusammenführung 04.06.2009 23:08
von Silke • 4.473 Beiträge

Hallo Manuela und Maren,

ja, das ist okay so.
Wenn die Kaninchen jetzt schon 3 Wochen draußen sind, können sie das ab und müssen da durch.
Sie können sich warmlaufen und sie haben trockene Plätze, das reicht!

nach oben springen

#5

RE: Zusammenführung u.nach draussen setzen bei 6 Grad nachts ok?

in Kaninchen-Zusammenführung 05.06.2009 12:24
von orange • Besucher | 14 Beiträge

Hallo,

die Blockhütte ist 2,2m mal 2,2m groß, also ca 4,4m2.
Stroh ist keins drinnen.

Das Außengehege ist überdacht und grenzt an die Blockhütte.
Die anderen 3 Seiten sind fast ganz offen außer vorne rechts ist eine Plexiglasscheibe um größere Gegenstände noch ins Gehege zu bekommen falss man noch was größeres bauen möchte, da die Eingangstür ein Stück vom Boden hoch ist, damit die Nins nicht entwischen können (das wäre auf Fotos ganz gut zu sehen).

Wegen der VG wollten wir erst mal nur Papphäuschen reinstellen und auch auf Erhöhungen verzichten,
damit sie sich nicht verletzen können.
Morgens um 5 Uhr waren es 10 Grad heute morgen auf dem Boden im Außengehege.
Ist das die kühlste Zeit? Kann man das so messen oder ist es zu ungenau?

Ich habe auch Bilder aber die sind zu groß.
Wenn du mir deine Mail gibst kann ich sie dir per Mail hoffentlich schicken

Danke und liebe Grüße, Orange

nach oben springen

#6

RE: Zusammenführung u.nach draussen setzen bei 6 Grad nachts ok?

in Kaninchen-Zusammenführung 05.06.2009 20:51
von Silke • 4.473 Beiträge

Bilder kannst du an s-rank@arcor.de schicken.

Ich denke, die Blockhütte würde vom Platz her reichen für die ZF.
Wenn du ihnen beides zur Verfügung stellst, Gehege und Blockhütte, könnte es passieren, dass sie sich ständig aus dem Weg gehen, der eine drinnen sitzt und der andere draußen.

nach oben springen

#7

RE: Zusammenführung u.nach draussen setzen bei 6 Grad nachts ok?

in Kaninchen-Zusammenführung 06.06.2009 18:01
von orange • Besucher | 14 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

die VG ist erfolgreich ganz liebevoll erfolgt

Und nachts waren es auch so 10 Grad und nicht so wie bei wetter.com angegeben.

Zu Silke: Ich schick dir aber die Bilder vom Gehege wegen den Tips zur Inneneinrichtung

Also, danke und LG, Orange

nach oben springen

#8

RE: Zusammenführung u.nach draussen setzen bei 6 Grad nachts ok?

in Kaninchen-Zusammenführung 06.06.2009 23:21
von Silke • 4.473 Beiträge

Die Bilder habe ich bekommen!
Sieht auf den 1. Blick alles super aus!

Zu mehr komme ich heute leider noch nicht...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 24121 Beiträge.