#1

Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 11.06.2009 19:05
von Ira • Besucher | 130 Beiträge

Der Lütte lief einer KLassenkameradin meiner Tochter heute Morgen fast vors Rad. Sie hat ihn dann eingefangen und mit zur Schule genommen. DA haben sie sich sehr liebevoll um ihn gekümmert, aber ich bin trotzdem mit der TB hin und habe ihn eingesackt. Das Mädchen hätte ihn gerne behalten, durfte aber nicht und nun schau'n wir mal...ich denke, letztlich wird er, wenn sich kein Besitzer findet, bei uns landen. Laut TÄ ist er ungefähr ein Jahr alt, potent, eine kleine Zahnspitze, aber sonst kerngesund.


nach oben springen

#2

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 11.06.2009 20:10
von MissMarple • Besucher | 728 Beiträge

Ein hübscher Kerl

Hat er ja wirklich Glück gehabt

nach oben springen

#3

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 11.06.2009 22:56
von Silke • 4.473 Beiträge

Süß ist er !

Ein Glück, dass er in Sicherheit ist!

Halt uns mal auf dem Laufenden.

nach oben springen

#4

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 12.06.2009 12:28
von Ira • Besucher | 130 Beiträge

Riechen potente Rammler eigentlich immer so....streng?

nach oben springen

#5

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 12.06.2009 13:25
von Silke • 4.473 Beiträge

Häufig.

Über meine Schafstedt-Jungs kann ich mich allerdings nicht beschweren, Rico und Felix sind "geruchstechnisch" überhaupt nicht aufgefallen.

nach oben springen

#6

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 12.06.2009 23:46
von Ira • Besucher | 130 Beiträge

Schön für Dich....wir schlafen direkt daneben, es ist eine Freude.....

nach oben springen

#7

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 18.06.2009 19:34
von ~Sönnchen~ • Besucher | 262 Beiträge

Zitat von Ira
Schön für Dich....wir schlafen direkt daneben, es ist eine Freude.....


tjaja, aber ein süßer Kerl ist es allemal!

nach oben springen

#8

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 19.06.2009 19:36
von Ira • Besucher | 130 Beiträge
nach oben springen

#9

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 19.06.2009 21:41
von Silke • 4.473 Beiträge
nach oben springen

#10

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 25.09.2009 10:47
von Ira • Besucher | 130 Beiträge

Der süße Kerl ist inzwischen übrigens hochgradig erfolgreich mit dem Rest der Bande vereint und hat alle um seine kleine Kralle gewickelt. Mein zickiger Fussel ist dahingeschmolzen und wusste selbst nicht wie ihm geschah, Anton hat die Integration gemanagt, bis der Lütte allein zurecht kam und Pünktchen versucht auch immer ncoh zu verstehen, wie so ein Zwerg so schnell alles über den Haufen werfen konnte. Die ganze Truppe ist viel ausgeglichener und friedlicher und insgesamt viel aktiver, aber im positiven Sinne.
Dabei habe ich dann schon gemerkt, wieviel Einfluss Susi doch hatte, die anderen haben sich ganz stark an der Lütten orientiert, so richtigist mir das jetzt erst im Nachhinein klar geworden. Gegen Fussels Zickerei kam sie nicht gegenan, aber sie war es, wegen der die anderen unten saßen und sich um sie kuschelten, sie war die, die in der letzten Zeit mehr Ruhe brauchte...
Ich denke, Pünktchen ist sehr zurückhaltend (hing sehr an Susi und hängt sehr an Anton), Anton hat die natürlcihen Talente und das Herz eine guten Anführers, aber nicht den Ehrgeiz dafür, während Fussel so gerne Chef sein möchte, aber das immer nur so lange ist, wie Anton ihn lässt. Susi hatte Herz und wusste, was sie wollte und Finn hat unwahrscheinlich viel Charme, viel Herz und keinerlei Bedürfnis, irgendwie die Führung zu übernehmen. Vermutlich ist es das, was die KLeinsten hier dann zu den Seelen des Trupps macht oder gemacht hat.

nach oben springen

#11

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 25.09.2009 22:54
von Silke • 4.473 Beiträge

Super, dass alles so gut geklappt hat!

Das sind jetzt drei Jungs und ein Mädel, richtig?
Gut zu wissen, dass es trotz des Herrenüberschusses harmonisch sein kann, hab nämlich demnächst ähnliches vor.

nach oben springen

#12

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 27.09.2009 20:57
von Ira • Besucher | 130 Beiträge

Es ist deutlich ruhiger als vorher, das liegt aber ganz eindeutig an Finns Wesen, sonst hätte ich wohl doch mehr Bedenken gehabt. Aber viele andere Möglichkeiten hatte ich ja auch nicht wirklich...

nach oben springen

#13

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 17.05.2010 16:29
von Ira • Besucher | 130 Beiträge

Wie sieht es bei Dir denn aus? Meine Zwerge machen sich immer noch gut.
Hier noch mal neue Fotos:

Finn und PÜnktchen


Mein Pünktchen


Fussel


Finn und Pünktchen mal wieder





Das Pünktchen


Anton in der Sonne



Und wieder Fussel


Fussel, wie gesagt



Und Finn im Heu:

Zwischendurch hatte Fussel mal wieder seine lustige Zeit , aber das hat sich wieder gegeben und die Truppe ist sehr harmonisch. Finn hat seinen Platz und gehört voll und ganz dazu.

nach oben springen

#14

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 17.05.2010 20:47
von Silke • 4.473 Beiträge

Prima, dass es so gut läuft!

In meiner Gruppe mit Herrenüberschuss geht es auch momentan gut, ich hab gestern sogar erstmalig die beiden ehemaligen Streithammel Berni und Ole beim Kuscheln erwischt.

nach oben springen

#15

RE: Finn Findling möchte sich mal zeigen!

in Kaninchendiskussion 18.05.2010 20:58
von ~Sönnchen~ • Besucher | 262 Beiträge

Die Bilder sind echt total schnuffig! Schön, dass sich die drei so gut vertragen

Ganz liebe Grüße,
Franzi

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.