#1

Gibt es sowas wirklich? Und was haltet ihr davon?

in Kaninchendiskussion 23.06.2009 12:54
von KiraMusicforAnimals • Besucher | 106 Beiträge

Liebe Kaninchenfreunde und -expertInnen,

Mir gibt folgendes Inserat Rätsel auf, das seit Wochen immer wieder in
unserem Anzeigenblatt erscheint:


ZU VERSCHENKEN:

Knurrende Kaninchen Dame, schnappt gern mal zu,
ist ständig schlecht gelaunt, evtl. tragend, 1/2 Jahr alt.


Diese Kleinanzeige steht übrigens recht weit oben vor allerhand anderen Tieren,
die in unserer Region zu verschenken sind.

Ich verstehe leider nicht genug von Kaninchen, daher
frage ich mich (und euch):

Ist sowas möglich? Gibt es Kaninchen, die sich wie Hunde benehmen?
Oder ist das eine dämlicher Scherz bzw. ironisch gemeint?

Offensichtlich ruft dort niemand an.....

Ich hoffe auf eure Hilfe + Aufklärung in dieser mysteriösen Sache!

Dankeschön + liebe Grüße
Kirahttp://www.kirawe.de
mit ihren Lieblingen

nach oben springen

#2

RE: Gibt es sowas wirklich? Und was haltet ihr davon?

in Kaninchendiskussion 23.06.2009 13:15
von ninchen • Besucher | 29 Beiträge

Ich denke anders: Hoffentlich ruft dord jemand an der sich wirklich gut mit Kanninchen auskennt.
Meine Cousine hatte ein Kanninchen als sie 3 Jahre wurde,geschenkt bekommen.Sie hat mit ihm gespielt wie Kinder es nunmal so machen wenn man es ihnen niemand erklärt oder aufpasst (sie hat ihm nicht wehgetan,aber ihr wisst wie Kinder so sind)
Das Kaninchen war oder wurde Verhaltensgestört-hat sobald man die Hand in den Käfig steckte "geknurrt " - hat sich auch wirklich bald so angehört wie ein Hund!
Schließlich ist es dann in unser Freigehege gezogen,bekam Spielkameraden und wurde auch wirklich wieder zutraulicher und wurde auch sehr alt!
Ich denke das das Kaninchen vielleicht auch etwas erlebt hat,sonst würde es nicht so reagieren.
Vielleicht meldet sich ein guter Mensch der dem Kaninchen das zuhause geben kann welches es braucht!

nach oben springen

#3

RE: Gibt es sowas wirklich? Und was haltet ihr davon?

in Kaninchendiskussion 23.06.2009 13:26
von Silke • 4.473 Beiträge

Huhu,

ja, leider kommt es häufig vor, dass falsch gehaltene Kaninchen aggressiv und verhaltensauffällig werden.
Vor allem unkastrierte Rammler und trächtige Häsinnen können richtig bissig sein, was allerdings am Menschen liegt, der die Bedürfnisse des Tieres missachtet.

Hast du irgend einen Link zu der Annonce; gibt es das Blatt auch online?
Oder kannst du mir notfalls die Stadt und die Telefonnummer schicken?

Dann könnte sich vielleicht jemand darum kümmern, der sich mit Kaninchen auskennt.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.