#1

3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 29.09.2009 20:45
von Silke • 4.473 Beiträge

Hallo,

seit heute nachmittag läuft in meiner Küche die ZF von Bonni, Stupsi und Berni mit Brauni und Flauschi sowie mit Neuzugang Ole.

Ole kam am Samstag per Mfg aus Braunschweig; Helmut und ich haben ihn um 23 Uhr an der A7 Autobahnabfahrt Bad Bramstedt abgeholt.

Hier ein paar Infos zu Oles Herkunft; ich habe ihn zufällig im KT entdeckt und wusste sofort, dass er optimal zu uns passen würde.

Zitat
„Der Dolle“, liebevoll auch „Deppschi“ genannt, wurde am 12.04.2005 in einem Tierheim geboren, weil seine Mama (Dt. Riese) und sein Papa (Angora-Zwerg) gemeinsam – und sie hochträchtig – dort abgegeben worden waren. Der Wurf war sehr groß, und zwei Kümmerlinge wurden von Mama aus dem Nest geworfen: da war er, der „Dolle“. Sein Geschwisterchen hat es leider nicht geschafft, aber mein Herzblatt konnte ich unter großen Mühen dann erfolgreich von Hand aufziehen, seitdem er drei Tage alt war. Er entwickelte sich super, wurde mit 5 Monaten kastriert und bekam bald seine erste Frau zur Seite gestellt, die 2007 leider durch ein Tumorleiden verstarb. Seine zweite Frau war etwas zickig, er liebte sie trotzdem, doch auch dieses Glück war nicht von ewiger Dauer. Auch sie erlag einem Krebsleiden, das war im Juli 2009. Seitdem trauerte er, berappelte sich ganz gut wieder, sehnt sich aber ganz sicher nach neuer Gesellschaft und soll diese auch bekommen, wenngleich nicht mehr bei uns.



Der Kot war in Ordnung, und so konnte heute die ZF starten.

Ole (schwarz-weiß) ist eine kleine Frohnatur, er schlägt Haken und macht Bocksprünge, bettelt mich an, will geschmust werden und hüpft sogar auf den Schoß.

Die anderen sind deutlich unsicherer in der ungewohnten Umgebung.

Zufällig flüchteten sich Flauschi und Berni in eine Kloschale....



Während Bonni, Stupsi und Brauni sich in der anderen in Sicherheit brachten.



Man beachte:

Eigentlich gehören Flauschi und Brauni zusammen.
Die andere Gruppe besteht aus Bonni, Berni und Stupsi.

Dennoch schweißte die fremde Situation zusammen, und Berni hat Flauschi sogar schon die Öhrchen geputzt.

Ole hoppelt munter von einer Kloschale zu anderen, futtert ganz viel, schlägt seine Haken und schmeißt sich zwischendurch immer wieder gekonnt auf die Seite oder sogar fast auf den Rücken.

Noch ein paar Eindrücke vom Anfang der ZF:









nach oben springen

#2

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 30.09.2009 08:11
von Haselnuss • Besucher | 671 Beiträge



Das ist ja eine niedliche Truppe, ich drücke Dir die Daumen, daß die VG gut verläuft.

Der süße Ole wäre genau mein Beuteschema

nach oben springen

#3

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 30.09.2009 09:16
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Hallo Silke,

wie sieht es in der Küche aus

nach oben springen

#4

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 30.09.2009 21:01
von Silke • 4.473 Beiträge

Meine Nerven.....

Die anderen sind inzwischen aufgetaut, und Ole prügelt sich ständig mit Berni.
Das Schlimme ist, dass keiner sich unterordnen will, Ole greift immer wieder an, und Berni will auch Boss sein.

Ich weiß, warum ich Zusammenführungen von mehr als 2 Kaninchen hasse.

Wie lange müssen die sich denn bloß kloppen, bis sie ihre Rangordnung geklärt haben?

nach oben springen

#5

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 01.10.2009 16:39
von Christel • Besucher | 30 Beiträge

Hallo Silke,

wie geht es der Küchengang ? Brauchst du immer noch gute Nerven oder verstehen sich die beiden Sturköppe ?



Lieben Gruß
Petra

nach oben springen

#6

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 01.10.2009 20:49
von Silke • 4.473 Beiträge

Die beiden Sturköppe sind heute gemeinsam in einer TB zum TA gefahren, wobei Berni nur Begleitung war. Das ging gut, Berni hat Ole sogar vorsichtig das Köpfchen geputzt.

Die Küche wird inzwischen in voller Größe genutzt, alle sind aufgetaut und bewegen sich zunehmend sicherer.

Die Kämpfe zwischen Berni und Ole scheinen weniger zu werden....

Was ich sehr bemerkenswert finde:

Stupsi, die 3 Jahre von ihren Brüdern Flauschi und Brauni getrennt war, hat sich auf Anhieb wieder mit den beiden verstanden, als wären sie nie getrennt gewesen. Umgekehrt genauso, die Jungs haben ihre Schwester sofort voll akzeptiert.

Zwischen Berni und den Brüdern finden keine nennenswerten Auseinandersetzungen statt. Berni droht oder zwickt einmal kurz, und die anderen Kastraten ordnen sich unter.

Nun muss nur noch Ole lernen, dass Berni der Boss ist....

Bonni, die schwarz-weiße Widderin und Bernis Freundin, läuft völlig unkompliziert mit und passt sich an.

Eigentlich sehr interessant das alles, wenn man nicht immer so besorgt wäre und keine Angst vor Bisswunden hätte.

nach oben springen

#7

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 01.10.2009 23:38
von Silke • 4.473 Beiträge

Hier ein paar Fotos von heute:

Auf diesem Bild fehlt nur Flauschi.



Hier ist er, zwischen Berni (Zwergwidder) und seinem Bruder Brauni.



Berni und Brauni friedlich zusammen.



Brüderchen und Schwesterchen..
...während Ole sich putzt.



Die beiden Mädels mit Brauni



Berni kommt hinzu und mischt den Laden auf...



Bonni ganz entspannt,
sie lässt sich von den fremden Jungs nicht aus der Ruhe bringen.

nach oben springen

#8

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 02.10.2009 10:28
von Ira • Besucher | 130 Beiträge

Bernis Charakter7Dominanz hat sich mit den Jahren nicht geändert, hm? Wie war das mit dem WInzling, der die DAme aus seinem Revier scheuchte...

nach oben springen

#9

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 02.10.2009 21:36
von Silke • 4.473 Beiträge

Genau der war das....

Heute morgen haben Ole und Berni sich so heftig gebissen, dass Berni eine blutende Verletzung am Penis davon trug und ich wieder mit beiden zum TA gedüst bin.

Zum Glück musste nix genäht werden, nun bekommt Berni auch Baytril.
Ole wurde auch noch mal gründlich untersucht, keine weitere Verletzung.

Ich war kurz davor, aufzugeben.....

Vormittags sah es noch so aus: Gruppenbilder ohne Ole, der sich auf der anderen Küchenseite aufhielt.





Inzwischen nutzt auch Ole die ganze Küche und mischt den Laden auf.

Hier mit Brauni, der sehr geduldig ist.



Man sieht schon an Oles Körperhaltung, dass er sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen will.



Heute Abend bot sich mir folgender Anblick:





Alle bis auf Stupsi in einer Unterschale....ich habe wieder Hoffnung, dass die Gruppe sich zusammen raufen wird.

nach oben springen

#10

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 02.10.2009 21:57
von Christina • Besucher | 588 Beiträge

Boah - gibt's Kaninchen eigentlich auch mit Hirn?
Dass die sich immer so blöd anstellen müssen bei ZFs

Ole wirkt auf den Fotos wirklich sehr selbstbewusst und ich denke, er wird seinen Führungsanspruch nicht so leicht zurückschrauben. Aber das Problem kannst du auch bei 2er-ZFs haben - siehe Ida und Ernie, die haben sich drei Wochen lang geprügelt und zerlegt.

Ich drücke die Daumen, dass sich die Herrschaften bald einig werden

nach oben springen

#11

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 03.10.2009 11:56
von Silke • 4.473 Beiträge

Der Beschreibung seiner früheren Besitzerin nach ist er nicht dominant, und daher habe ich mir die Sache etwas anders vorgestellt....

Zitat
Die ersten beiden Jahre verbrachte er in Wohnungsfreilauf, was ihm gut gefiel. Nach dem Umzug der Familie konnte er mit seiner Partnerin in ein adäquates Außengehege mit ein paar Stunden Freilauf ziehen, was ihm sichtlich mehr lag. Seit April dieses Jahres lebt er nun im Außengehege im Garten und hat dort – jetzt kommts – unter Aufsicht mehrere Stunden Auslauf auf ca. 350 gesicherten qm… Dass es utopisch ist, ein vergleichbares Zuhause zu ermöglichen, ist uns klar…

Natürlich ist er durchgeimpft und fit, schlägt seine Haken, rennt, verfilzt nicht (trotz Angoraanteil), man muss halt gelegentlich seine Mähne bissl durchgehen, wie bei jedem Löwenköpfchen. Er ist sehr unterwürfig, lässt sich alles gefallen, sollte also bitte nicht alleine zu einem dominanten Weibsbild, weil er sonst nur der Prügelknabe wäre…




Er markiert auch mit Urin, den er im hohen Bogen verspritzt..... mit den Kinndrüsen natürlich auch ohne Ende...

Ich hab noch nie ein Kaninchen erlebt, das von der Körpersprache so viel Dominanz ausstrahlte wie Ole.

Er hat aber früher immer nur mit jeweils einer Partnerin zusammengelebt, und da er mit der Flasche und ohne Geschwister aufgezogen wurde, kennt er die Auseinandersetzung mit anderen Herren gar nicht.

Bisher keine weiteren Verletzungen, also halten wir weiter durch.

nach oben springen

#12

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 03.10.2009 13:09
von Christina • Besucher | 588 Beiträge

Oh je...

nach oben springen

#13

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 04.10.2009 16:32
von Silke • 4.473 Beiträge

Wir halten weiter durch, und es sind keine neuen Verletzungen aufgetreten, obwohl Berni und Ole noch immer nicht endgültig alles geklärt haben.

Mit Stupsi mag Ole schon kuscheln, und Flauschi scheint ihn richtig zu bewundern, denn er hält sich gerne in seiner Nähe auf.

Hier ein paar Bilder von gestern:
(Das Einstellen der Bilder klappt heute irgendwie nicht, daher nur die Links)

Ole und Stupsi

http://img183.imageshack.us/img183/6335/dsc02098a.jpg

http://img14.imageshack.us/img14/1828/dsc02097qc.jpg

Flauschi, Stupsi und Ole
http://img195.imageshack.us/img195/4964/dsc021011.jpg

Beginnende Männerfreundschaft:
Flauschi und Ole
http://img200.imageshack.us/img200/977/dsc021021.jpg

http://img10.imageshack.us/img10/1956/dsc02104ey.jpg

Berni, Bonni und Brauni

http://img223.imageshack.us/img223/6784/dsc02096g.jpg

nach oben springen

#14

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 04.10.2009 21:31
von Silke • 4.473 Beiträge

Und noch ein paar von heute:

Stupsi und Ole, ganz verliebt







Ole und Brauni

nach oben springen

#15

RE: 3+2+1=6

in Kaninchen-Zusammenführung 05.10.2009 21:57
von Silke • 4.473 Beiträge

Die beiden Streithammel sind sehr ausdauernd, ansonsten ist es schon eine tolle Gruppe.

Hier ein paar Bilder von heute:

Nur Berni hält sich abseits.


Man(n) nähert sich schon ein wenig...




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 24121 Beiträge.