#1

Schlachtkaninchen brauchen sehr dringend Hilfe!!!!

in Kaninchendiskussion 27.01.2010 14:31
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

Hallo alle zusammen!
Schlachtkaninchen brauchen SEHR dringend Hilfe!

Unser Nachbar hält sich riesen Schlachtkaninchen, die in schlimmen Zuständen gehalten und getötet werden!
Eine Häsin hat vor kurzem neun Junge bekommen, die aber alle gestorben sind!!!!
Nun soll die arme Häsin nochmals gedeckt werden!
Die Kaninchen sitzen bei der Kälte in einem nicht größer als 60cm kleinem Stall, der kaum Stroh beinhaltet! Oft sitzen in diesen Ställen auch zwei Kaninchen, die nicht wissen wo sie sich lassen sollen und die schon teilweise fast aufeinander sitzten!
Es war auch schonmal der Fall, das ein risieger Rammler in einem noch viel kleiner als 50cm großem Vogenkäfig in der Luft hängen musste!
Eigentlich sollten diese Kaninchen schon Weihnachten geschlachtet werden, aber da der Besitzer immer wieder im Krankenhaus ist müssen die Tiere wohl noch länger leiden!
Wird dieses Elend denn nie enden?!
Ich möchte diesen Tieren so schnell wie möglich helfen!
Kann einer von euch vielleicht einem der Kaninchen ein schönes Leben ermöglichen?!

L.G
Maren

nach oben springen

#2

RE: Schlachtkaninchen brauchen sehr dringend Hilfe!!!!

in Kaninchendiskussion 27.01.2010 14:36
von MissMarple • Besucher | 728 Beiträge

Ich habe Freunde die eine grosse, allerdings gesunde Häsin suchen sie sollte ungefähr 4 kg haben.
Wenn du da was bei hast melde dich einfach bei mir...

nach oben springen

#3

RE: Schlachtkaninchen brauchen sehr dringend Hilfe!!!!

in Kaninchendiskussion 27.01.2010 20:22
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

DANKE!
Vielen Dank für dein Angebot!
Meine Mama war heute Abend bei den besitzern der Kaninchen und weiß du was?
Sie wollen sie nicht abgeben!
Wir haben alles versucht und ihnen auch Geld angeboten, aber im Moment ist nichts zu machen.
Die armen Tiere....Wir sind sehr verzweifelt!
Wir werden weiter dran bleiben und alles versuchen um die "Kleinen" da doch noch rauszuholen!
L.G
Maren

nach oben springen

#4

RE: Schlachtkaninchen brauchen sehr dringend Hilfe!!!!

in Kaninchendiskussion 27.01.2010 23:38
von tobibasti • Besucher | 314 Beiträge

Das ist ja voll schrecklich! Kann man denn da nichts über das Veterinäramt machen? Die halten doch noch nicht mal die Bestimmung für die Mindestmaße an Ställen ein.
Ich wünsch mir schon lange so einen großen, nur ich brauch auch eine größere Hütte, Bauwagen oder so um die Tiere dann alle gut unterzubringen. So große brauchen auch viel mehr Platz im Stall. Deshalb kann ich jetzt nicht sofort helfen aber wenn die Leute ihre Tiere sowieso nicht abgeben wollen, dann würde ich es auf anderem Wege versuchen. Habt ihr denn schon mal mit denen vernünftig gesprochen? Was sagen die denn, wenn ihr ihnen was von artgerechter Haltung erzählt?

Ich bin voller Wut, wenn ich von so was höre.
Gruß, Moni

nach oben springen

#5

RE: Schlachtkaninchen brauchen sehr dringend Hilfe!!!!

in Kaninchendiskussion 29.01.2010 10:36
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

Hallo Moni!
Wir haben mit denen gesprochen und wie gesagt auch Geld angeboten, doch im Moment ist nichts zu machen!
Doch Mama und ich haben mal einen Brief erstellt der Kaninchen-Besitzer aufklären soll, was artgerechte Haltung angeht!
Vielleicht sollte ich den dort mal einschmeißen!!!!
Ach ja....Mama hat mir gesagt, dass unsere Nachbarin wohl so aussah, als würde sie nochmal darüber nachdenken!
Doch im Moment weiß ich echt nicht, was ich machen soll!
Die armen Tiere sitzen in der Kälte und die Besitzer sehen nicht ein, das es eine Qual für die Tiere ist in so einem Zustand zu leben!!!!
Ich bin voller Wut, denn ich kann so schreckliche Leute einfach nicht verstehen!!!!
L.G
Maren

nach oben springen

#6

RE: Schlachtkaninchen brauchen sehr dringend Hilfe!!!!

in Kaninchendiskussion 29.01.2010 12:46
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Bei so 'sturrköpfigen' Menschen beisst man nur noch weiter auf Granit, wenn du sie 'ändern' willst. Sie gehen davon aus, dass ihre 'Lebensmittelhaltung' o.k. ist. Sie fühlen sich persönlich angegriffen, wenn du ihre Haltung kritisierst und dann machen sie dicht.

Buchtenhaltung ist erlaubt, die meisten 'Lebensmittelproduzenten' halten ihre Tiere so.
Wenn kein Wasser, kein Heu oder Stroh zu finden ist und die Tiere aufgrund von Hitze und Kälte Mangelerscheinungen haben oder versterben , sollten Fotos davon an den Amtsvet geschickt werden, evtl. unternimmt er dann etwas aber muss nicht.
Artgerechte Haltung wird meistens nur ich nenne es jetzt extra so, in Liebhaberkreisen, praktiziert. Selbst in Tierschutzkreisen wird ja leider immer noch um cm diskutiert.

Leider ist das die pure schmerzvolle Realität.
Schau mal selbst mehrfach beschlagnahmte Animal Horder, lachen sich ins Fäustchen und sind bisher nicht großartig gesetztlich zu belangen gewesen.

Einzige Möglichkeit, eines von den Tiere herauszubekommen ist, als Käufer aufzutreten und ihnen emotionslos ausschiesslich nur Geld zu bieten. Bei 'Kohle' werden die meisten Schwach.

nach oben springen

#7

RE: Schlachtkaninchen brauchen sehr dringend Hilfe!!!!

in Kaninchendiskussion 29.01.2010 12:54
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Da sich hier jetzt heraus eine Diskussion entwickelt, verschiebe ich das Thema in die entsprechende Rubrik.

Sollte der Nachbar bereit sein, die Kaninchen abgeben zu wollen, können wir sie gerne wieder in den Vermittlungsbereich stellen. Nur dafür benötigen wir dann weitere Angaben, wie ungefähres Alter, Fotos, etc..

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.