#1

suchen neues Zuhause für zwei vernachlässigte Kaninchen

in Privatvermittlung 07.05.2010 12:45
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

Hier stelle ich schnell mal die Nachrricht rein die Maren an Gabi geschickt hat. Leider hat auch Gabi keinen Platz für die "2". Werden versuchen ganz schnell auch eine Anfragen an die anderen Foren zu schicken da Maren die beiden so schnell wie möglich da herrausholen möchte.

"Es tut mir Leid das ich dir schon wieder so eine Nachricht überbringen muss, aber ich hätte noch zwei Kaninchen die schnellstens deine Hilfe brauchen!!!!!!!!!! Die beiden sind kastrierte Rammler und ca. 3-4 jahre alt! Sie werden von der Besitzerin vernachlässigt und auch nur alle paar Wochen sauber gemacht! Wo soll das nur hinführen???? Ich kann das nicht verstehen wie man seine Kaninchen nur so links liegen lassen kann!!!! Die beiden leben getrennt in einem kleinem Stall wo sie vielleicht gerade mal drei Hoppler machen können und weiter nichts!!!! Kannst du uns vielleicht nochmal so gut helfen wie vor einer Woche????
Bitte schnelle Antwort!!!"


Inzwischen kommen immer mehr Schulkameraden auf Maren zu die ihre Tiere "leid" sind und die armen Kaninchen sitzen einfach nur in ihren Ställen und warten vielleicht noch viele Jahre auf ihr "Ende".
Das kann Maren einfach nicht mit ansehen und versucht so schnell wie möglich den NINIS zu helfen.

Vielleicht hat ja noch jemand Platz und kann uns unterstützen oder einen vorrübewrgehenden Pflegeplatz anbieten.

Fotos von den Ninis kann Maren bestimmt besorgen.

nach oben springen

#2

RE: suchen neues Zuhause für zwei vernachlässigte Kaninchen

in Privatvermittlung 09.05.2010 08:29
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

Die Beiden sitzen immer noch alleine in ihrem kleinem Stall!!!!!
Kann keiner helfen???
L.G
maren

nach oben springen

#3

RE: suchen neues Zuhause für zwei vernachlässigte Kaninchen

in Privatvermittlung 09.05.2010 10:56
von MissMarple • Besucher | 728 Beiträge

Hallo Manuela und Maren,

könnt ihr den beiden nicht selber ein schönes Zuhause bieten, oder sie bis
zur Vermittlung aufnehmen.
Wenn jemand Platz gehabt hätte, hätte sich der schon gemeldet.
Wir alle haben die Hütten voll und ich finde mich
manchmal emotional unter Druck gesetzt.

Wir haben über den Verein alleine in dieser Woche 14 Abgabetiere angeboten
bekommen. Gerne würde ich allen diesen Fröschen helfen. Zudem lese ich in den Foren immer
wieder schlimme Fälle...
Es ist ja nicht so das alle hier herzlos sind...
Leider ist eine weitervermittung auch nicht immer einfach, wie zum Beispiel die letzten beiden unkastrierten
Rammler mit den Zahnproblemen zeigen werden. Solche Tiere sitzen oft sehr lange und warten auf ein
neues Zuhause. Man muss also auch solchen Tieren in der Pflegestelle ausreichend Platz geben und wer hat schon
diese Möglichkeiten auf Dauer.
Einsammeln kam man die Tiere schnell, die Behandlung von Krankheiten und die Weitervermittlung sowie die entstehenden Kosten
sind wirklich ein grosses Problem...

LG
Susanne

nach oben springen

#4

RE: suchen neues Zuhause für zwei vernachlässigte Kaninchen

in Privatvermittlung 09.05.2010 17:03
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

Hallo Susanne,

Maren hat mit dieser Nachfrage bestimmt keinen unter "Druck" setzen wollen.
Sie ist in solchen Dingen immer recht ungehalten und will nur den Tieren helfen.
Ich habe ihr auch heute schon gesagt das sie bei solchen Weitervermittlungen einfach viel viel Geduld haben muß.

Bitte sei ihr nicht böse, sie meint es nicht so.....sie ist ja schließlich erst 13 Jahre alt und meint sie kann die ganze Welt verändern. Sie hat eine enorme Energie im Thema Kaninchenschutz und eckt auch in der Schule damit oft an weil sie so hartnäckig ist.
Aber dafür liebe ich sie und finde es toll wie sie sich einsetzt.
Also ....bitte bitte nicht böse auf sie sein........sie ist voller Energie und oft nicht zu bremsen....13 halt!!!!!

Wir können die Kaninchen leider nicht aufnehmen da mit 3 Ninis unser 8qm Außengehege schon besetzt ist und wir ansonsten keine Unterbringungsmöglichkeit haben (habe ja eine starke Kaninchenhaarallergie!!!) sonst hätten wir bestimmt auch schon Aufnahmezuwachs! Außerdem haben wir einen Kaninchenjäger als Hund, den man nicht in die Nähe von irgendwelchen Ställen lassen kann.

Also seid bitte nachsichtig mit meiner Tochter....übrigends...Maren unterschreibt ihre Beiträge immer mit "Maren", denn ich kontrollieren nicht immer alles was sie schreibt.


Alles Liebe
Manuela

nach oben springen

#5

RE: suchen neues Zuhause für zwei vernachlässigte Kaninchen

in Privatvermittlung 09.05.2010 20:53
von MissMarple • Besucher | 728 Beiträge

Ich habe volles Verständnis für deine Tochter,
denke aber du solltest ihr versuchen zu erklären das hier
jeder schon 100 v:H macht....

LG
Susanne

nach oben springen

#6

RE: suchen neues Zuhause für zwei vernachlässigte Kaninchen

in Privatvermittlung 10.05.2010 12:44
von Manuela u. Maren • Besucher | 407 Beiträge

Hallo Susanne,

natürlich spreche ich mit Maren immer wieder darüber das nicht alles geht und sie weiß auch das Ihr alles für die notleidenden Seelen tut.
Sie hat Gabi und ihre Arbeit kennengelernt und bewunderte sie ohne Grenzen!!! Gerne würde sie genauso handeln wie Gabi oder wie manch anderer von Euch, aber da sind halt auch bei uns Grenzen gesetzt. Auch darüber sprechen wir immer wieder und das die finanzielle Seite hierbei nicht außer acht gelassen werden darf.
Sie versucht es ja auch immer wieder zu verstehen, aber ihre Liebe zu den Tieren ist einfach so groß das sie oftmals für die Tiere "mit dem Kopf durch die Wand" will.
Sie muß halt noch lernen auch die andere Seite zu verstehen! Aber....wie schon gesagt...sie ist erst 13!!
Und im Tierschutz ist halt auch "hartnäckigkeit" gefragt!!Ihre Energie in allen Ehren!! Wenn sie so alt ist wie ich denkt sie vielleicht auch in manchen Dingen anders.

Also: sie wollte keinen bedrängen oder unter Druck setzen!!!
Sie will immer nur den Tieren helfen und so sein wie das Bunny-ranch Team !!
Und Gabi und das Forum sind zur Zeit ihre einzige Anlaufstelle wenn sie von notleidenden Kaninchen hört oder darauf angesprochen wird.

Werde sie bitten keine Beiträge mehr ohne meine Korrektur abzusenden!


Gruß Manuela

nach oben springen

#7

RE: suchen neues Zuhause für zwei vernachlässigte Kaninchen

in Privatvermittlung 10.05.2010 20:50
von MissMarple • Besucher | 728 Beiträge

Das ist schon okay, nur ich kannte zum Beispiel euren Hintergrund nicht.

Ich hatte nur Angst das wenn Maren so engagiert ist und nichts passiert,
der Druck auch für sie sehr gross wird,
nicht jeder kann damit umgehen...
Wenn sie mit der negativen Seite umgehen kann ohne daran zu zerbrechen,
dann ist das sicherlich gut ...

Lass sie ruhig posten, ich und vermutlich einige andere wissen nun das Maren noch ein
ganz junger Tierschützer ist...
Nur nicht unterkriegen lassen Maren...

LG
Susanne

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.