#1

Besonderheiten bei der Haltung von Riesen? Wenn ja, welche?

in Kaninchen-Ratgeber 14.05.2010 12:53
von Libby • Besucher | 250 Beiträge

Hallo,
was muss ich bei der Haltung von Riesen beachten?
Ich habe jetzt nur Minis (0,8 kg bis 1,7 kg), ist da irgendwas anders?
Platzangebot?
Gefahrenquellen, etc.?
Kann man einen Riesen einfach dazusetzen?
Oder braucht der dann auch einen großen Kumpel?
Oder kriegt der einen Föhn, wenn da so viele kleine rumhopsen?

nach oben springen

#2

RE: Besonderheiten bei der Haltung von Riesen? Wenn ja, welche?

in Kaninchen-Ratgeber 14.05.2010 13:43
von DoE • Besucher | 6 Beiträge

Hallo Libby,

ich würde sooo kleine Kaninchen auf keinen Fall mit Riesen zusammensetzen. Falls die sich mal beissen, kann das bei den kleinen Minis zu ernsthaften Verletzungen führen.
Riesen brauchen auch viel mehr Platz. Wir haben mehrere und die zeigen alle ein sehr grosses Bewegungsbedürfnis und sind oft nicht sehr zimperlich zueinander.

lg, Doris

nach oben springen

#3

RE: Besonderheiten bei der Haltung von Riesen? Wenn ja, welche?

in Kaninchen-Ratgeber 14.05.2010 15:13
von Libby • Besucher | 250 Beiträge

Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah! Nee, nicht dass eines meiner Lieblingshasis zerlegt wird, das muss hier gar nicht sein, auch nicht aus Versehen!
Mag ich mir gar nicht vorstellen, wenn der zum Beispiel Libby plattmacht!
Dann hätte er trotz Riesenhasisüßiglichkeitsbonus ein winzigkleines Problemchen...

Eigentlich möchte ich gar kein neues Hasi mehr...meine sind ja friedlich und freundlich und harmonisch.

Vom Platz her würde es passen, denke ich.
Eigentlich toben sie durch die ganze Wohnung -eigentlich...
Meistens liegen sie faul kuschelnd irgendwo drin oder drunter, so spannend scheint das also nicht zu sein...

Ich bin froh, dass meine Monstertiere stubenrein sind und man eigentlich außer ein paar Heuhälmchen oder verschleppten bzw. liegengelassenen Essensresten (z.B. angebissene Möhrchen unterm Esstisch oder angefangenen Häschenkeksen *zu Lasse schiel*) und den obligatorischen Wollmaushaustieren unterm Sofa oder in den Ecken nicht so viel merkt.
Wenn da jetzt wer neues dazukommt, wäre das bestimmt nicht mehr so...

Die Frage kommt gerade auf, weil ich morgen ein Riesenhasi bekomme, dass nur eventuell zu einer Freundin in ihre Gruppe kann.
Er hat Schnupfen und zufällig die gleichen Errger wie meine...
Die Freundin muss ihre erst noch testen, die sind zwar auch schnupfig, allerdings weiß sie nicht mehr, welche Sorte.
Ich spiele jetzt natürlich (wie immer wenn hier was pflegiges einzieht) mit dem Gedanken, ob das Hasi im Zweifelsfall hierbleiben kann...
:rw:
Lars weiß noch nix von seinem Glück...

Puh, ich hoffe, die Erreger vertragen sich...

nach oben springen

#4

RE: Besonderheiten bei der Haltung von Riesen? Wenn ja, welche?

in Kaninchen-Ratgeber 14.05.2010 15:43
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Hallo Libby,

ich glaube bei dieser Frage scheiden sich die Geister :-)

Hier, Annika hat es gewagt http://www.bunnyranchforum.de/f30t1519-r...e-5-zwerge.html aber dort hat die Gruppe auch ihr eigenes Reich und laufen nicht in dem ganzen Menschenreich herum.
Alleine Riesenböbbels sind wirklich riesig und Riesenpfützen sind kleine Bachläufe. Das ganze dann im Wohnzimmer oder Schlafzimmer ähnelt dann doch auch von der Geruchsbelästigung mehr Klein-Venedig :-))

Ich persönlich würde einen Riesen nicht so gerne in eine freilaufende Wohnungsgruppe setzen, vor allem, weil ich schon mal eine Mixgruppe hatte, die ich leider dann komplett auseinandersetzen musste, weil so ein kleiner Mininervzwerg die großen permanent geärgert hat und somit Trouble ohne Ende vorherrschte.

Um meine Nerven und die TA-Rechnungen zu minimieren blieb mir leider nichts anderes übrig.

nach oben springen

#5

RE: Besonderheiten bei der Haltung von Riesen? Wenn ja, welche?

in Kaninchen-Ratgeber 14.05.2010 15:57
von Libby • Besucher | 250 Beiträge

Hm, also nix für mich.
Ich habe fünf Mininervzwerge mit einem extremen Selbstbewusstsein...
Nee, das wird nix.
Ab heute wohnen sie nur noch im Hasizimmer weil das Riesentier das Wohnzimmer bevölkern wird.
Ich hoffe, es macht nirgends hin, nach dem was du beschreibst, hoffe ich ganz doll auf Stubenreinheit udn auf die richtigen Errger!
Da wohnen alle drei anderen Riesen draußen und haben 15 m².

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.