#1

(Vermittelt) Babykaninchen

in Privatvermittlung 07.06.2010 00:02
von Maren • Besucher | 121 Beiträge

Hallo,
letzte Woche kam meine kleine Cousine ( 10) zu mir und erzählte mir von einer Schulfreundin, deren Eltern ihr gerade ein Babykaninchen im K.Zoo gekauft haben.
Das Mädchen hat ziemlich Asthma bekommen und kann das Kaninchen nicht mehr behalten... ich rief dann dort an und bot an, dass ich den Kleinen vermitteln könnte.
Aufgrund der Allergie hätte die Familie ihn gleich ins TH gegeben. Wir haben sie dann besucht und dort festgestellt, dass der Kleine noch viel zu jung ist und zu früh von der Mutter getrennt wurde. Trotzdem hat er munter gefressen und war topfit!
Ich habe ihn dann mit nach Hause genommen und ihm ein Gehege gebaut, eine Kotprobe abgegeben und ihn impfen lassen.
Er ist ganz gesund!
Das Problem ist, dass er erst sechs Wochen alt ist und keinen sozialen Kontakt hat.

Meine Frage wäre, ob jemand gerade Babys hat und ihn aufnehmen könnte!? Mit Muckel kann ich ihn nicht zusammenführen, da er ja so krank ist und sich schon jetzt tierisch über den neuen Geruch aufregt.
Wenn sich momentan kein Zuhause finden sollte, könnte man ihn frühestens mit 16 Wochen vergesellschaften. Ich würde ihn in den nächsten Wochen auch frühkastrieren lassen.
Schön wäre es allerdings, wenn sich noch ein Baby finden würde, damit er sich "normal" entwickeln kann.


Ich hänge mal noch ein paar Fotos an!
Kontakt: shawnee359@web.de

Liebe Grüße
Maren

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Mäxchen 001.jpg 
 Baby 001.jpg 
nach oben springen

#2

RE: (Vermittelt) Babykaninchen

in Privatvermittlung 07.06.2010 10:34
von Silke • 4.473 Beiträge

Uii ist der niedlich!

Wäre wirklich schön, wenn er Spielkameraden im gleichen Alter bekäme!

nach oben springen

#3

RE: (Vermittelt) Babykaninchen

in Privatvermittlung 07.06.2010 16:55
von WiebkeB • Besucher | 59 Beiträge

Der ist wirklich niedlich.

Toll, was du alles für ihn machst.

nach oben springen

#4

RE: (Vermittelt) Babykaninchen

in Privatvermittlung 07.06.2010 20:56
von flöppchen • Besucher | 14 Beiträge

Der Kleine ist wirklich allerliebst. Ich drücke Dir und ihm die Daumen, dass er ein gutes Zuhause findet.
LG
Claudia

nach oben springen

#5

RE: (Vermittelt) Babykaninchen

in Privatvermittlung 08.06.2010 02:19
von Maren • Besucher | 121 Beiträge

Er ist wirklich der Hammer.
Heute haben wir ihm seinen Platz vergrößert und jetzt sehe ich nur noch eine Staubwolke. So ein aufgedrehtes und schnelles Kaninchen habe ich noch nie gesehen. Er ist sowas von zutraulich, schleckt einem die Hände ab und ist eigentlich NUR am toben. Danach schläft er eine Stunde tief und fest.
Ich hatte mir überlegt, ihm eine Partnerin zu geben und sie dann als Paar zu vermitteln, aber Muckel regt sich momentan tierisch auf, obwohl ich sie räumlich so weit wie möglich trenne.Er wird dann ganz bläulich am Mund, da er schlecht Luft bekommt.
Er geht nur noch auf mich los und ist total aggressiv. Außerdem liegt er nur noch traurig in der Ecke und ist richtig bissig und ängstlich. Eigentlich verhält er sich halt wie immer in Kaninchengesellschaft.
Ich lasse den Kleinen aus diesem Grund bis zur Vermittlung alleine und kümmer mich viel um ihn!

Nächste Woche wird er kastriert, hoffentlich klappt das alles.
Das Mädchen möchte jetzt nen Hamster, aber ich denke, dass sie auch auf ihn reagieren könnte!? Es war schon sehr heftig. Ich würde eher mal ein wenig Zeit verstreichen lassen, damit der Körper sich wieder beruhigt.

Heute bekam er mal Frischfutter... hoffentlich war das nicht falsch.
Wir haben mit einer ganz kleinen Portion angefangen, aber er ist jetzt schon SEHR wählerisch. Möhre geht gar nicht:-).

Ich wünsche ihm so sehr einen Freund/ eine Freundin. Also, falls sich jemand in ihn verliebt...??!


Liebe Grüße

nach oben springen

#6

RE: (Vermittelt) Babykaninchen

in Privatvermittlung 15.06.2010 06:33
von Maren • Besucher | 121 Beiträge

So... am Freitag wird er frühkastriert.
Hoffentlich geht alles gut, aber dann könnte er auch bald zu einer Kaninchendame ziehen!
Er ist zudem schon ein ganzes Stückchen gewachsen und wird immer fitter!!

nach oben springen

#7

RE: (Vermittelt) Babykaninchen

in Privatvermittlung 29.07.2010 00:08
von Maren • Besucher | 121 Beiträge

Die Vermittlung hat sich erledigt.
Max bleibt bei uns.

nach oben springen

#8

RE: (Vermittelt) Babykaninchen

in Privatvermittlung 29.07.2010 22:22
von Silke • 4.473 Beiträge

Das freut mich sehr!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.