#1

26.10.10; Mein geliebter Jumper...

in Bunny-Ranch-Jahr 2010 27.10.2010 14:45
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

...folgte seiner innigst geliebten Schwester Josy ins Regenbogenland.

Der Tod entzweit ...
das Leben.
Entzweit das was zusammen gehört!

Nur knapp 6 Wochen hast du es ausgehalten, dann zerbrachst du.
Du warst schon lange krank, nun kam die Trauer über deine alles geliebte Josy dazu.
Ich habe dich gehalten, liebkost, dir menschliche Hilfe gegeben aber das was du verloren hattest,
konnte ich dir nicht ersetzen.
Vorgestern hast du mich mit Augen angesehen, unendliche traurige Tiefen.
Du hast mir gesagt, dass jetzt deine Zeit gekommen ist
gestern abend bist du in meinem Armen eingeschlafen.

Jumper, du warst mein erstes großes Kaninchen. Ich sehe dich noch vor mir, klein und zerbrechlich, in diesem alten Siffstall, wo der Urin rausgelaufen ist.
Ich habe deine Minibucht aufgemacht und du bist in meine Arme gesprungen, deshalb bekamst du von mir den Namen Jumper.
Ich konnnte dich als erstes bei diesem Alkohliker rausholen, ein paar Tage später dann deine Schwester Josy, ihr beide ward noch vom OktoberWurf 2003 übrig, alle anderen waren schon aufgegessen.
Ich werde nie vergessen, wie du das erste Mal im Gras gesessen hast, zum ersten Mal auf sauberes Stroh und Einstreu, das erste Mal so viel zu essen wie du mochtest.
Ich habe dich geliebt!

Danach haben wir darum gekämpft, deinen Vater Emil und deine Mama Milka mit dem AprilWurf zu uns zu holen aber auch hier waren nur Antonio und Pepino noch nicht aufgegessen.
Wir haben euch dann alle bekommen, Annabell und Fritz Löffel durften wir auch mitnehmen.
Knuddel bekamen wir kurze Zeit später, Jerry und Jason kamen auch nach und dieses Jahr holten wir auch noch Lillyfee von diesem alten Säufer.

Jumper, mein Herz, mein großer Kämpfer, du hast mich und meine Tierschutzgedanken geprägt. Du und deine Familie seid ein großer Teil der Bunny-Ranch.
Ich danke dir und all den namentlich oben aufgeführten Tieren, dass die Bunny-Ranch so geworden ist, wie sie jetzt ist.
Wenn es euch nicht gegeben hätte, gäbe es die Bunny-Ranch nicht.

Ich verspreche dir, auf deine Mama, deinen Papa und deine Stiefbrüder aufzupassen.

Mein Herz, mein Jumper, meine Liebe, nun bist du bei deiner Josy und bei meinem von mir so vermissten Mika. Gib ihm bitte einen Kuss von mir.
Denkt bitte öfter an mich, ihr fehlt mir so unendlich und sagt dem lieben Gott, er möchte jetzt bitte eine Pause machen.


Darf ich jetzt gehen?
Meinst Du, es ist der richtige Moment?
Darf ich mich von den letzten Tagen und endlos langen Nächten verabschieden?
Ich bin den Weg meines Lebens gegangen und habe mein bestes getan, ein Beispiel zu geben.
Darf ich also auf die andere Seite treten und meine Seele frei lassen?
Zuerst wollte ich nicht gehen, habe mit allen Kräften gekämpft.
Aber jetzt fühle ich, dass mich etwas ruft zu der Wärme und dem lebendigen Licht.
Ich möchte gehen. Ich möchte wirklich. Es ist schwer, zu bleiben.
Aber ich verspreche, ich versuche mein bestes, um noch einen Tag zu leben.
So dass Du noch einmal auf mich aufpassen kannst und ich die grösste aller Lieben fühlen darf.
Ich weiss, dass Du traurig bist und Du Angst hast, denn ich fühle die Tränen, die mein Fell nass machen.
Ich bin nicht weit weg, ich verspreche es und hoffe, dass Du immer daran denkst:
Meine Seele wird Dich begleiten wohin in der Welt Deine Reise Dich auch führen wird.
Danke, danke, dass Du mich geliebt hast Du weisst auch, dass ich Dich liebe,
Deshalb ist es so schwer, sich zu verabschieden und dieses Leben an Deiner Seite zu beenden.
Also halte mich noch einmal fest und sage Worte, die ich gerne hören möchte,
und weil Du mich tausendmal magst, lässt Du mich heute schon einschlafen.
Von Susan A. Jackson

[attachment=1]Jumper.jpg[/attachment]
[attachment=0]Jumper und Josy.jpg[/attachment]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Jumper und Josy.jpg 
 Jumper.jpg 
nach oben springen

#2

RE: 26.10.10; Mein geliebter Jumper...

in Bunny-Ranch-Jahr 2010 28.10.2010 22:49
von Reini • Besucher | 112 Beiträge

Oh, Gabi, wir fühlen mit dir...was kann ich hier schon schreiben...
die Trauer hat keine Worte, dafür kennt sie viele, viele Tränen.


Doris und Reini

nach oben springen

#3

RE: 26.10.10; Mein geliebter Jumper...

in Bunny-Ranch-Jahr 2010 28.10.2010 23:18
von Reini • Besucher | 112 Beiträge

ich fand dieses hier

nach oben springen

#4

RE: 26.10.10; Mein geliebter Jumper...

in Bunny-Ranch-Jahr 2010 07.11.2010 20:42
von Sisi • Besucher | 150 Beiträge

Es sind schwere Zeiten für alle. Menschen und Tiere. Aber jetzt sind sie wieder beisammen. Josy und Jumper. Sie fehlen.

Silvia

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3596 Themen und 24234 Beiträge.