#1

(Erledigt) Luna-Kaninchenmädchen in 92* Oberpfalz/Bayern

in Privatvermittlung 09.11.2010 10:10
von LunaBayern • Besucher | 4 Beiträge

Hallo ich bin Luna Zwergwidder.
Ich suche einen neuen Mörchengeber. Gerne möchte ich mit einem Männchen zusammenleben und in einem großen Gehege herumtollen. Ich bin vermutlich im März 2010 geboren. Aber schon kräfig gewachsen.
Im Moment lebe ich als Notkaninchen in 92* Oberpfalz/Bayern. Ich darf nur gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr ausziehen.

Eine Schwangerschaft kann ausgeschlossen werden. Kastriert bin ich nicht, deshalb sollte mein künftiger Partner kastriert sein. Gegen die Jucketierchen bin ich behandelt worden und geimpft bin ich auch schon. Kokzidien hatte ich leider auch, die sind nun aber endlich weg und auch meine Böbbel wurden noch mal untersucht. Dabei wurden zwar Hefepilze festgestellt, gegen die werde ich aber bei Bedarf noch behandelt ehe ich ausziehe.
Mittlerweile lebe ich schon eine Weile auf dem unisolierten Dachboden meiner Pflegemama. Deshalb kann ich auch in Außenhaltung wohnen, wenn genug Platz zum laufen ist und eine kuschelige Schutzhütte vorhanden ist.


Nähere Auskünfte gerne per PN oder unter der eigens dafür eingerichteten E-Mail: LunaMonika@gmx.de

nach oben springen

#2

RE: (Erledigt) Luna-Kaninchenmädchen in 92* Oberpfalz/Bayern

in Privatvermittlung 20.11.2010 19:37
von LunaBayern • Besucher | 4 Beiträge

Luna sucht immer noch!

nach oben springen

#3

RE: (Erledigt) Luna-Kaninchenmädchen in 92* Oberpfalz/Bayern

in Privatvermittlung 12.12.2010 11:00
von LunaBayern • Besucher | 4 Beiträge

Schieeeb!

nach oben springen

#4

RE: (Erledigt) Luna-Kaninchenmädchen in 92* Oberpfalz/Bayern

in Privatvermittlung 26.02.2011 21:14
von LunaBayern • Besucher | 4 Beiträge

Luna hat ein wunderschönes neues Zuhause gefunden. Hier kann also geschlossen werden. Dankeschön!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.