#1

Spartipp

in Kaninchendiskussion 14.04.2008 09:35
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Hallo,

den "Spartipp" hab ich schon immer mal zwischendurch gemacht. Aber nachdem ich im KS gelesen habe, dass es nicht nur mit Möhrenenden sondern auch mit Chiccoree geht hab ich es mit Fenchel mal ausprobiert. Den gibt es hier nur selten und wenn doch, dann kostet das Kilo 2-3 Euro.

Gekostet haben mich die große und kleine Knolle Fenchel knapp 1 Euro. Stehen in Minimal Wasser und bekommen jeden Tag einen neuen Schluck dazu. Einmal in der Woche schneid ich die Äußere Schale vom Fenchel ab und säubere mit einer Bürste (einmal drüber) die Schnittflächen. Schale auswischen, frisch Wasser rein und weiter wachsen lassen. Die Knollen sind mittlerweile 4 oder 5 Wochen alt. Die große Knolle hatte nur sehr wenig grün oben und das hing auch schlaff runter als ich sie gekauft habe.

Die Möhrenenden schneide ich immer ab und stelle sie bis zur 1. Ernte ins Wasser, danach wird sie kurz abgeschruppelt (einmal mit der Handbürste drüber) und komplett zum verzehr frei gegeben *g*













Übrigens halten sich Petersilie, Möhrengrün und Kohlrabiblätter im Wasserglas im Kühlschran auch einpaar Tage. Habe gelesen, das man Kohlrabiblätter auch einfach in ein feuchtes Handtuch im Gemüsefach sehr lange (min. 1 Woche) lagern kann.

Außerdem schnippel ich geschenktes Obst/Gemüse (sind immer große Mengenan Waren, die nicht mehr Verkauft werden können) und trockne diese auf der Heizung oder lege es neben die warmen Herdplatten nach dem Kochen.
Beim einkaufen kann man auch immer lieb die Verkäuferinnen fragen ob sie nicht "Reste" haben, die sie nicht mehr verkaufen können. Meist bekommt man diese dann umsonst oder extrem Preisreduziert.

Hat jemand eine Idee, wie man viele Salatköpfe frisch halten kann?

nach oben springen

#2

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 14.04.2008 09:49
von Silke • 4.473 Beiträge

Danke für die tollen Tipps, Nicole.

Meine Oma hat Saltaköpfe immer in Zeitungspapier eingewickelt und ins Gemüsefach des Kühlschranks gelegt, um sie lange frisch zu halten.
Ich würde heute wohl eher Küchenpapier nehmen.

Ausprobiert habe ich es aber noch nicht.

nach oben springen

#3

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 14.04.2008 09:51
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Dann probier ich das mal aus. Hab gestern jede Menge Salat geschenkt bekommen und mag ihn doch selber garnicht. Nehms ja nur für die Ninchen und so die Mengen dürfen sie ja auch nicht.

Aber wie heißt es immer so schön "einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul"

nach oben springen

#4

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 22.04.2008 09:13
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Huhu,

hab ein feuchtes Handtuch über den Salat gelegt und ab ins Gemüsefach. Auch nach einer Woche sind noch knackig frische Reste da Danke für den Tipp

Und hier mal Fotos von meinem Fensterbrett in der Küche. Kostet alles nicht viel in der Anschaffung und man hat außerdem noch was schönes zum ansehen beim Frühstück





nach oben springen

#5

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 22.04.2008 09:27
von Silke • 4.473 Beiträge

Hmmm, das sieht ja lecker aus!
Das wäre ruckizucki verspeist, wenn ich es meiner Bande hinstellen würde.

nach oben springen

#6

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 22.04.2008 09:31
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Ist hier nicht anders Momo hat sich in Innenhaltung schon über das Gras hermachen dürfen und gestern waren Tommi und Alice dranne

Die Außengruppe bekommt in einpaar Tagen die 2. Schale grün auf den Balkon umgepflanzt. In der Wohnung wird dann neues Gras nachgezüchtet

Und die Kräuter und das Gemüse brauch noch einwenig. Weil das wuchs "leider" durch meine Gitter um die Blumenbank durch und wurde nun schon abgefressen

nach oben springen

#7

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 22.04.2008 12:22
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Hallo Nicole,

deine Züchtungen sehen gut aus, ich hoffe, dass ich im Sommer ein bisschen Land zur BR dazu bekomme, so dass ich auch einiges für Mensch und Tier anpflanzen kann.

nach oben springen

#8

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 22.04.2008 12:24
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Gabi, magst du auch eine Schälchen fürs Fensterbrett haben?

nach oben springen

#9

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 22.04.2008 13:17
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Nein danke, Nicole, ich habe um die BR herum einige Wiesen und Felder. Ich gehe schneiden, habe nur das Problem, dass ich mich auch mit der Pflanzenbestimmung nicht so gut auskenne und ich warscheinlich immer viel stehen lasse, was die Plüschies eigentlich haben dürfen.

nach oben springen

#10

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 22.04.2008 13:20
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Ahhh. Dann nehm ich mir mal nen Korb mit und flücke auch Kann die Pflanzen ja und dann bestimmen lassen

nach oben springen

#11

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 03.05.2008 12:49
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Huhu,

zum Thema "Spartipp" hab ich noch was und zwar hab ich eben die sogenannte "Restetonne für Grünabfälle" im Laden geplündert.
Ergebnis: 3 Handvoll Kohlrabiblätter, einiges an Salat, 1 Bund Möhrengrün, 10 Erdbeeren, bestimmt 20-30 Weintrauben, 2 Kohlrabiköpfe, 1 Apfel, 1 Paprika und noch 1/2 Sellerie. Und fast alles hatte nur einpaar druckstellen, das Grün ist sogar richtig gut.

Wenn ich unterwegs bin und an irgendeinem Gemüsestand vorbei gehe, dann halt ich an und tu so, als ob ich nur noch 1-2 Zutaten vergessen habe und frag dann nebenbei noch nach "Resten". Und genauso im Supermarkt, geh rein und leere die Restetonne. Für die Kasse nehm ich dann eine Kleinigkeit mit. Hier wird man manchmal doof angeschaut, wenn mehrmals die Woche "nur" die Tonne leeren kommt.

nach oben springen

#12

RE: Spartipp

in Kaninchendiskussion 03.05.2008 13:31
von Silke • 4.473 Beiträge

Richtig, Nicole, in den "Restetonnen für Grünabfälle" ist oft noch brauchbares Kaninchenfutter zu finden.

Bei uns auf dem Wochenmarkt bekommt man auch Möhrengrün und Kohlrabiblätter völlig umsonst, auch wenn man nichts anderes kauft. Viele Leute wollen die Möhren oder Kohlrabis ohne Grün haben, und daher wird es sonst sowieso weggeschmissen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.