#1

Wieviel Äste verfüttern?

in Kaninchen-Ernährung 13.06.2008 22:45
von Moonflower • Besucher | 20 Beiträge

Huhu,

ich bin grad etwas unsicher, was die Menge der Äste angeht. Irgendwo hab ich mal gelesen, dass Kaninchen immer Nagematerial haben sollten.
Hasi und Leonie lieben Apfelbaumäste (und bekommen mangels anderer Bäume momentan auch keine anderen Astsorten) und verputzen sie auch blitzschnell, wenn sie welche bekommen.
Wenn ich ihnen soviele Äste geben würde, damit sie immer welche haben, dann würden sie kein Heu mehr fressen.

Ich mache das so, dass ich alle 2-3 Tage (manchmal öfter, manchmal seltener) Äste schneide und die dann über ein paar Tage verteile und dann neue hole.

Wie macht Ihr das?

nach oben springen

#2

RE: Wieviel Äste verfüttern?

in Kaninchen-Ernährung 13.06.2008 22:52
von Silke • 4.473 Beiträge

Hallo Anna,

ich gebe täglich oder jeden 2. Tag frisch geschnittene Zweige vom Apfelbaum und/ oder Korkenzieherhasel.
Pro Gruppe gibt es einen bis zwei größere Zweige.

Sehr beliebt ist bei uns auch Weide, aber die gibt es nur 1-2 mal pro Woche.

nach oben springen

#3

RE: Wieviel Äste verfüttern?

in Kaninchen-Ernährung 14.06.2008 20:31
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Huhu,

meine haben eignetlich IMMER mehrere Zweige/Äste in ihrem Bereich liegen. Aber am liebsten ist ihnen immernoch das Holz vom Stall

nach oben springen

#4

RE: Wieviel Äste verfüttern?

in Kaninchen-Ernährung 15.06.2008 12:23
von Jo81 • Besucher | 364 Beiträge

Ich denke, solange die Äste keine medizinische Wirkung (Birke, Weide) haben kannst du sie ruhig verfüttern.

Meine Schweine und Ninis stehen total auf Apfel. Das hat auch schon das Apfelbäumchen im Garten zu spüren bekommen. bei dem Süßkischbaum werden nur die Blätter abgeknabbert. Der Stamm wird in Ruhe gelassen.

LG Jo

nach oben springen

#5

RE: Wieviel Äste verfüttern?

in Kaninchen-Ernährung 15.06.2008 14:39
von Glämmi • Besucher | 240 Beiträge

Ich schließe mich da in deinem Fall Silke an, denn Heu sollten sie den Ästen ja vorziehen

Ich verfüttere auch ständig welche, allerdings nagen meine wirklich nur dran, dass sie restlos aufgegessen werden sehe ich nur selten.

LG

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.