#1

Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 04.10.2008 22:11
von Kati • Besucher | 127 Beiträge

Hallo ihr lieben,

Jetzt stelle ich endlich mal Tapsi und Trixi vor, von Benni & Hanni habt ihr ja bestimmt schon auf Bildern gesehen

Mit Tapsi hat alles angefangen, ich bekam sie im März 2006 von einem Vermehrer geschenkt, mit ihrer Freundin Frida, die leider schon über die RBB gehoppelt ist
Tapsi bekam am 3.12.2006 11 Babys (der Vermehrer war ein Bekannter von uns und meine das die Weibchen Babys haben wollen und ich solle sie desswegen decken lassen, wir haben das damals ohne Internet oder andere gute Quellen gemacht, Kaninchenbabys sind ja auch soo süß ) Eins der Babys war Trixi, die ich behalten habe, ich habe zu mehreren die andere Kaninchen aus dem Wurf haben noch regelmäßig Kontakt, damals haben wir je 1 Männchen (die Besitzer haben sie kastrieren lassen!) und 1 Weibchen zusammen abgegeben.

Trixi ist total lieb und garnicht dominant, Tapsi dafür umso mehr, sie war schon zig mal SS (bestimmt schon an die 10 mal!) und ist auch sehr dominant und revierbezogen, ich möchte sie auch kastrieren lassen.

Das war Tapsi letzten Winter:


jetzt aktuelle Bilder:










Trixi ganz wagemutig



Bilder von gestern:





Tapsi verfärbt sich zum Winter hin immer bläulich, im Sommer ist sie mehr "hellbraun" (weiß nicht wie man die farbe nennt) weil ihr Winterfell so "bläulich" ist sie ist zur Zeit im Fellwechsel, dass kann man auf dem Bild gut sehen mit den Farben
(sie frisst da grade getrocknete Bananenstückchen)



*sofort weg wenns Futter alle ist*



Ich hoffe euch gefallen die Bilder

Liebe Grüße Kati

nach oben springen

#2

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 04.10.2008 22:23
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Hallo Kati,

die zwei sind ja einfach zucker, ich liebe Löwchen

nach oben springen

#3

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 04.10.2008 22:24
von Silke • 4.473 Beiträge

Tapsi und Trixi sind wunderschöne Kaninchen, und sie haben auch ein tolles Gehege!

nach oben springen

#4

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 04.10.2008 22:39
von Kati • Besucher | 127 Beiträge

Die 2 sind etwas groß geratene Löwenköpfchen, musste mir schon mehrmals anhören lassen "was sind das denn für Monsterkaninchen!?" Soo groß sind sie nun auch wieder nicht

Hier mal das komplette Gehege, der Auslauf ist jetzt ca. 3 mal so groß und doppelt so hoch umzäunt, weils sonst unser großer Hund reinspringt.



Tapsi wollte einen Spaziergang machen
(keine Sorge habe sie direkt wieder reingeschickt und zugemacht!)



muss malwieder aktuelle Bilder machen vom Gehege

Das Bild von Trixi ist schon älter ich finde das aber irgentwie total süß

nach oben springen

#5

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 05.10.2008 10:26
von Keks&Choco • Besucher | 1.223 Beiträge

Wirklich sehr sehr süß ...

Und das Gehege ist ja auch ein Traum ...

nach oben springen

#6

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 05.10.2008 12:40
von Haselnuss • Besucher | 671 Beiträge

Hallo Kati

Das sind ja wirklich schicke Frisuren, die Deine Damen da tragen.........

Tolles Gehege und so aufgeräumt , bei Ozzy und Paula hält meine Aufräum-Aktion immer nur max. 2Min.

Super Bilder und Kaninchen zum Verlieben


LG Waltraud

nach oben springen

#7

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 05.10.2008 17:15
von Gitte • Besucher | 881 Beiträge

Hallo

ganz süsse Ninchen ein tolles Gehege

LG Gitte

nach oben springen

#8

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 05.10.2008 21:29
von Kati • Besucher | 127 Beiträge

@haselnuss:
obwohl meine 2 weiber ziemlich wild sind bleibt das gehege immer ziemlich aufgeräumt

hier habe ich mal ein paar kuschelbilder











ich finde die 2 soo süß zusammen!

liebe grüße kati

nach oben springen

#9

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 05.10.2008 22:43
von Silke • 4.473 Beiträge

Echt schön, dass die beiden sich so gut verstehen!

Hast du gute Erfahrungen mit Rindenmulch im Gehege gemacht?
Nimmst du ein bestimmtes, oder ist es das ganz normale, das man auch in Baumärkten kaufen kann?

nach oben springen

#10

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 06.10.2008 11:39
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Hallo Kati,

das sind ja klasse Gehegefotos, hat dein Papa das gebaut?
Wunderschönes Gehege und tollen Auslauf und weißt du was, wenn ich nach Menden komme, klaue ich dir die Riesenlöwenkopfkaninchen und nehme sie mit zur BR

nach oben springen

#11

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 06.10.2008 13:16
von Ela • Besucher | 63 Beiträge

Hallo Kati,
sie sind wirklich bezaubernd! Ich liebe "zu groß geratene Monsterninchen"
Unsere beiden sind auch recht weit entfernt von Zwergkaninchen
Und Dein Gehege ist ja ein Traum, kein Wunder das es soooo tolle Bilder gibt, da kann man sich ja nur wohl fühlen.

nach oben springen

#12

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 06.10.2008 22:26
von Kati • Besucher | 127 Beiträge

danke für das lob am gehege

ich habe das komplett selbst gebaut und geplant, um zb das dach draufzulegen oder das gehege zu drehen (erst wurden die seitenwände die hinten sind drangeschraubt und angestrichen und dann musste das ganze gedreht werden damit die wände hinten sind, es musste mit 4 leuten gedreht werden, da war das dach aber noch nicht drauf!) brauchte ich natürlich hilfe aber sonst habe ich alles selbst gemacht, achja, die bodenarbeiten hat meine oma gemacht also ausheben für den draht und einen "graben" für die steine ausheben die ich dann verlegt habe.
das war das erste mal das ich solch ein gehege gebaut habe, meine mama hatte schon angst das wir das ganze material haben und ich es nicht hinbekomme hinterher waren sie sehr erstaunt als sie aus dem urlaub kamen und das ganze stand! (in der zeit wo meine eltern und meine schwester im urlaub waren haben meine oma und ich das gehege, die beete für "tierfutter" etc fertig gemacht)
hat auch viel zeit und nerven gekostet, ich war die ganzen sommerferien damit beschäftigt und habe auch in der zeit nichts "unternommen" (freunde treffen, schwimmen gehen etc), zum glück haben meine eltern alles bezahlt, weiß garnicht was es insgesamt gekostet hat, will es aber auch garnicht wissen

aber ich finde es hat sich gelohnt


jetzt ist der auslauf ja noch größer, damit sie richtig haken schlagen und rennen können. ich möchte das ganze nächsten sommer noch vergrößern, da wo das gehege steht ist noch über 100 qm platz, also freie wiese. dafür muss ich aber noch günstige umzäunungen finden.

*ups, langer text*


ich mache bald neue bilder von tapsi und trixi, die 2 sind immer soo süß und begüßen mich immer wenn ich zum gehege komme

nach oben springen

#13

RE: Meine 2 Kaninchenweibchen

in Fotos- und Geschichten 07.10.2008 10:23
von Silke • 4.473 Beiträge

Kati, du hast eine supertolle Oma!

Großes Lob an euch beide!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 24121 Beiträge.