#16

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 30.08.2008 15:44
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

Hi,
Sachstandsmitteilung von Bailey:
Er hat den Umzug ins Bodengehege ohne Probleme weggesteckt und wurde zusätzlich noch von Haselnuss und balabushka getestet - auch hier gabs weder bei Bewegungen noch sonstige Probleme solange sie mit ihm gesprochen haben (da besteht er drauf). Geräusche (Rasenmäher, Autos, Hundegebell etc. interessieren ihn rein garnicht - da zuckt noch nicht mal ein Ohr.

Der junge Mann ist ein geschmeidiger Kletterer was mich zu einem Plexi-abgesicherten Gehege führte und läßt für getrockenten Spitzwegerich und frischen Löwenzahn alles stehn. Sonst ist er fast alles aber ohne besondere Vorliebe...
Er liebt Meerli-TV mag jedoch keine im Freilauf da greift er an... Meine anderen Nins werden mal beäugt aber ohne wirkliches Interesse.

Ab heute werden die BB nun abgesetzt und gehofft das sich sowohl ein schönes Zuhause als auch ein zuckersüßes Sahneschnittchen für ihn findet. Sein Herz würde man sicherlich mit einer Korkröhre erobern können - díe liebt er heiß und innig.

LG Birgit

nach oben springen

#17

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 30.08.2008 21:49
von Silke • 4.473 Beiträge

Cool, ein kleiner Mann, der weiß, was er (nicht) will...
Also ein richtiges Charakter-Kaninchen!

nach oben springen

#18

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 30.08.2008 21:59
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

Jepp - aber wie gesagt Meerli-TV mag er und da er sich so toll entwickelt wurde heute die Tür in den Freilauf nach draußen geöffnet. Bis zur Tür kam er aber dann hatte er für heute genug - das üben wir jetzt noch ein Weilchen.


LG Birgit

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 k-DSC01038.JPG 
 DSC01018.JPG 
nach oben springen

#19

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 30.08.2008 22:22
von Silke • 4.473 Beiträge

Bailey wirkt so winzig im Gehege und neben dem weißen Stein.

Das Bild von Meerli-TV ist so klasse!
Die Weidenbrücke erleichtert den Aufstieg, und er befindet sich in der gleichen Haltung gespannt vor dem Schauspiel!

Zuuu schön!!

nach oben springen

#20

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 01.09.2008 20:33
von MissMarple • Besucher | 728 Beiträge

Ich bin immer noch fasziniert von Bailey d.h. von seinen Fortschritten.
Er war so ein kleiner Haufen Angst.
Ich bin nur mal gespannt wie gross er wird, für ein im April geborenes Kaninchen
ist er wirklich sehr klein...
aber die Eltern waren wohl auch so winzig...

Hoffe er findet ein schönes Zuhause.
DAnke Birgit
LG
Susanne

nach oben springen

#21

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 01.09.2008 20:36
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Hallo Birgit,

klasse Erfolge, herzlichen Glückwunsch.
Ich glaube nicht, dass er noch viel größer wird.

nach oben springen

#22

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 01.09.2008 23:36
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

Hi,
also bislang habe ich hier teilweise größere Meerlis ....... ähm und wenn ich mir seine Pfötchen beschaue dann wird er wohl ein Mini-Zwerg bleiben....... aber körperliche Größe ist ja nicht alles

Er ist wirklich mega zierlich und super klein aber nichts deutet darauf hin das da noch viel kommt. Ich füttere gerade bei ihm viel Möhren und Zweige weil ich mir Gedanken über die Zähne mache die ja bei vielen kleinen Nins zu Fehlstellungen neigen und ihm schmeckts.

Auf jeden Fall ist der kleine Mann ein Seelchen - er wird wohl nie so ein Springinsfeld der direkt zu jedem angelaufen kommt und stundenlang geknuddelt werden möchte. Er holt sich sein Futter aus der Hand und läßt sich auch mal Nase kraulen, ist neugierig und quitschvergnügt aber ich denke sein absolutes Vertrauen muß man sich erarbeiten (oder erlabern.... aber dann schließt er einen für immer in sein kleines Herzchen.

LG Birgit

nach oben springen

#23

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 02.09.2008 20:22
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

BAILEY ist weg - der Schreck in der Abendstunde....

aber dann habe ich den Ausbrecher gefunden und hoffe das er nun zufrieden ist und mein schnell umstruckturiertes Gehege nicht für seine Weiterreise zu Alex und Cindy benutzt - die wären davon sicherlich nicht begeistert.
Also hoffe ich mal das diesmal die Langeweile daran schuld war und lies mich nach 30 min. überzeugen das es von beiden Parteien so gewünscht wird und Bailey beim ersten Freilauf aus Angst falsch reagiert hat.

Während ich also im Schweiße meines Angesichts gewerkelt habe saß unser Bailey 20 cm von mir entfernt, mümmelte vergnügt an einem Hälmchen und beobachtete mich, zwischendurch natürlich unterbrochen von Schuhe anknabbern und Streicheleinheiten abholen.

LG eine erschöpfte Birgit

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC01069.JPG 
 DSC01070.JPG 
 DSC01063.JPG 
nach oben springen

#24

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 02.09.2008 20:26
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

Das Bild ist zwar nicht besonders scharf war aber ausschlaggebend - Meerlis und Bailey putzen sich gegenseitig und genießen es.

LG Birgit

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC01069.JPG 
 DSC01070.JPG 
 DSC01063.JPG 
nach oben springen

#25

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 02.09.2008 20:35
von Jo81 • Besucher | 364 Beiträge

na, da hat er dich aber erschreckt wenn er kleiner Ohren hätte, könnte er glatt als Schweinchen durchgehen - so kleine wie der Süße ist.

LG Jo

nach oben springen

#26

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 03.09.2008 08:45
von Haselnuss • Besucher | 671 Beiträge



Na, da hat sich einer sein Zuhause selbst gesucht............................ Vielleicht meint er, er wäre auch ein Schweinchen. Von der Größe passt es ja.........

LG Waltraud

nach oben springen

#27

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 03.09.2008 10:50
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Ja, wenige Ausnahmen bestätigen die Regel.
Vielleicht meint er ja ein Schweinchen zu sein
Nur damit niemand denkt das das normal wäre, eine Schweinerei passt nicht zu einer 'Haserei'

nach oben springen

#28

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 03.09.2008 10:59
von Gitte • Besucher | 881 Beiträge

Hallo

das sieht so süss auf dem Bild aus wie er da mit den Schweinchen sitzt

er hat sich seine Kammeraden selbst ausgesucht da fühlt er sich scheinbar wohl

LG Gitte

nach oben springen

#29

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 03.09.2008 11:06
von Wiebke • Besucher | 358 Beiträge

Hallo,
oh, schön, dass Bailey jetzt mit vielen Meerlis kuscheln kann!
War ihm wohl doch langweilig so allein im großen Gehege!
Er sieht richtig zufrieden aus, fühlt sich sichtbar wohl und passt
doch auch von der Größe supi mit den Schweinchen zusammen!
Wer ist denn das schwarze Meerli? Bahnt sich da eine zarte Liebe an?
Grüssli,
Wiebke

nach oben springen

#30

RE: Bailey alias Theodor/Doc Hollyday läßt grüßen..

in Fotos- und Geschichten 03.09.2008 11:34
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

Hi,
also ich denke hier spielen mehrere Faktoren eine Rolle zumal ich meine Meerlis von meinen Nins Alex und Cindy ja bislang auch immer getrennt gehalten habe (allerdings auf Sicht- und Schnüffelkontakt) da beide viel größer sind als die Meerlis und Cindy bei Frischfutter recht wild wird.... . Ich denke daher haben in diesem Fall die Meerlis keine Angst vor so einem kleinen Wurm und für ihn gibts durch die noch bestehende Kastrafrist nur Alleinhaltung oder mit Meerlis..... Dann stimmen zusätzlich noch die Größenverhältnisse und er ist kein wilder Feger - zumal ja auch noch keine Partnerin dabei ist. In Tierheimen gehts oft gut solange das Gehege groß genug und jedes Tier mindestens einen Artgenossen hat......
Die Hochetage und einige Sitzelemente können eh nur von Bailey genutzt werden aber er zieht Kontaktkuscheln im Moment vor.
Die schwarze Meerli-Dame ist übrigens Mia die ganz entzückt von ihm ist

LG Birgit

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 24121 Beiträge.