#1

(Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 27.09.2009 16:53
von tobibasti • Besucher | 314 Beiträge

Habe in Hattingen einen Notfall, versuche dringend viele Meeris unterzubringen. das Ganze begann so: Mein Ta fragte mich ob ich jemanden wüsste, der ein Meeri abzugeben hätte weil einer Kundin das Kleine verstorben ist und ihr Partner nun allein sei. Da hab ich schnell im Internet nach Notmeeris geschaut damit die Dame nicht in den Baumarkt geht. Notfall gefunden, in Hattingen. Dort inserierte eine Frau, sie hätte 12 Meeris zu verschenken weil ihr angeblich jemand ein Böckchen über Nacht ins Gehege gesetzt hätte und nun ganz viele Jungtiere da seien.( Das konnte schon mal gar nicht stimmen weil alle Tiere die sie hatte unterschiedlichen Alters waren und der dazugehörige Mann auch erzählt hat, dass sie die Tiere verpaaren) Wir sind dort hin gefahren und was ich dort sah verschlug mir den Atem. Zwei Gruppen mit 10 bis 12 Tieren in einer Box, nicht größer als vielleicht 1 mal 0,50 Meter. Zwar ein bisschen Auslauf aber bei schlechtem und kaltem Wetter müssten sich die Tiere in den Boxen stapeln. Die Boxen waren zwar isoliert aber so, dass die Tiere das Styropoor abfressen konnten und auf der Erde standen sie, nicht mal etwas vom Boden weg. Angeblich hätten sich die Nachbarn wegen Geruchsbelästigung beschwert und nun müssten sie die Tiere innerhalb 8 Wochen weg sein sonst würden sie abgeholt und ins Tierheim gebracht. Wenn ich dort Nachbarin wäre, dann hätte ich das Veterinäramt dort hin geschickt. Die Leute hatten noch nicht mal Stroh geschweige denn Heu zum Fressen da für die Tiere. Ich hab ein Schweinchen vermitteln können und eins hab ich selber mitgenommen aber meine Kapazitäten sind nun auch erschöpft. Deshalb suche ich dringend Schweinchen -Liebhaber die vielleicht eins nehmen können bevor die Tiere den Schlangen zum Opfer fallen oder ins Tierheim kommen.
Die Zustände dort sind unzumutbar und es ist richtig, dass diese Leute keine Tiere mehr halten dürfen. Aber die armen kleinen die nun dort sind , darum mache ich mir große Sorgen.

L.G. Moni

nach oben springen

#2

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 27.09.2009 19:56
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Hallo Moni,

bitte den Notfall in http://www.rabbitrescue.de und http://www.moehre-und-co.de
einstellen.

nach oben springen

#3

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 27.09.2009 20:34
von Jo81 • Besucher | 364 Beiträge

Das hört sich nicht gut an

hab dir ne PN geschickt

LG Jo

nach oben springen

#4

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 28.09.2009 16:59
von Jo81 • Besucher | 364 Beiträge

Wir werden am Freitag die Schweinchen holen.

nach oben springen

#5

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 28.09.2009 20:30
von Silke • 4.473 Beiträge

Super, ich freu mich für die Schweinchen!

nach oben springen

#6

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 28.09.2009 22:34
von tobibasti • Besucher | 314 Beiträge

Danke, Jo !!!
Ich freu mich auch auf Freitag ! Ich hatte den Fall ja auch bereits in Möhre und Co eigesetzt, und auch dort Rückmeldung bekommen. Vielleicht lassen sich die Kleinen ja dadurch auch gut vermitteln. Je mehr davon wissen um so größer die Chance, einen guten Platz für sie zu finden.
L.G. Moni

nach oben springen

#7

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 28.09.2009 23:14
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Danke Jenny

nach oben springen

#8

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 29.09.2009 18:44
von tobibasti • Besucher | 314 Beiträge

Ein Mädel ist trächtig, das ist die , die von dem ausgesetzten Böckchen gedeckt wurde. (Wenn es stimmt, was die Frau mir erzählt. Zuerst sagte sie, es wären mehrere gedeckt worden dann sagte sie die Jungen wären schon ein halbes Jahr, jetzt ist sie doch erneut trächtig? ich steig da nicht mehr durch.Da sind so viele Wiedersprüche.)Es ist ein Mädel Namens Kira.

nach oben springen

#9

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 30.09.2009 14:46
von Jo81 • Besucher | 364 Beiträge

ich bin auch mal gespannt was uns erwartet .... ich hoffe nicht all zu schlimm

nach oben springen

#10

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 30.09.2009 22:22
von tobibasti • Besucher | 314 Beiträge

So wie ich erfahren habe, hat sie am Wochenende wohl schon noch ein paar Meeris verschenkt, es sind dann nun vielleicht nicht mehr ganz so viele.Zum Glück für uns, aber ich hoffe nicht zum Unglück für die verschenkten Tiere. Aber wenn es stimmt, dass dieses ausgesetzte Böckchen die eine Dame (Kira) beglückt hat, wer weiß denn dann ob die anderen nicht auch trächtig sind? Also, was jetzt wirklich auf uns zu kommt, mal sehen, bin echt gespannt und vor allem bin ich mal gespannt, was sie uns dann wieder erzählt. Ich hab die Kleine, die ich mitgenommen habe gewogen und sie wog grad mal 450 gr. Bisschen wenig für ein halb jähriges? Jule heißt sie aber wir rufen sie meist Julchen .Aber voll süß. Sie genießt unter der Gruppe absoluten Welpenschutz. Bianca rennt hinter ihr her und passt auf dass ihr keiner zu nahe kommt. Das ist einfach total niedlich. So sind sie halt. Immer wieder zum Verlieben .
Bis Freitag dann, Gruß, Moni

nach oben springen

#11

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 02.10.2009 22:45
von Jo81 • Besucher | 364 Beiträge

Wir haben heute 2 Böcke und 4 Mädels abgeholt. Alle sind sehr scheu. Sie sitzen erstmal mit viel Heu in einem Käfig. Ich habe sie mir noch nicht näher angeschaut (Gewicht und so). Es sind alles Langhaar-Rosetten-Mixe in weiß mit einem verwaschenen schwarz.

Wenn ich Bilder habe, stelle ich sie ein.

LG Jo

nach oben springen

#12

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 05.10.2009 18:39
von tobibasti • Besucher | 314 Beiträge

Hi, Jenny !
Gibt es schon was Neues ? Was machen unsere Schützlinge? Die Kleine, die ich hier habe, hat sich gestern das erste Mal ohne Angst und panischer Fluchtversuche von mir streicheln lassen. Unter dem Kinn. Aber ich liege stundenlang in der Hütte auf dem Boden um ihr die Angst zu nehmen. Warscheinlich sind die Leute da nicht so sanft mit ihnen umgegangen?
Mein Ta schätzt sie vom Gewicht her auch nicht älter als drei vier Monate. Und wenn die anderen Kleinen ihre Geschwister sind, wie gesagt wurde, dann können die auch nicht älter sein.

Gruß, Moni

nach oben springen

#13

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 10.10.2009 21:47
von Jo81 • Besucher | 364 Beiträge

Kira holt sich schon Leckerchen aus der Hand. Die anderen Quietschen aber auch schon. Sie haben sich eigentlich recht gut eingelebt

nach oben springen

#14

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 31.10.2009 22:00
von Jo81 • Besucher | 364 Beiträge

Die beiden Jungs sind am 22.10. kastriert worden und haben alles super überstanden. Sie haben um die 600g gewogen, waren aber wohl schon älter (Fettgewebe) ... sind also zu leicht und klein für ihr Alter.

Kira wiegt ca. 900g, die beiden kleineren Mädels 500 und das kleine tragende Mädel über 600g.

nach oben springen

#15

RE: (Erledigt) Notfall Meerschweinchen

in Privatvermittlung 01.11.2009 01:24
von tobibasti • Besucher | 314 Beiträge

Hy Jenny !
Ich hoffe, du hattest einen schönen Urlaub.
Hat sich denn schon was getan, ich meine kannst du schon Bewegung spüren oder vielleicht stellt es sich doch noch als nur dick und hart heraus,(der Bauch der Kleinen, meine ich) wer weiß?
Ist das Heu gut von deinen Schweinchen angenommen worden?
Lieben Gruß, Moni

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.