#31

RE: Wenn Kaninchen trauern...

in Kaninchen-Ratgeber 05.03.2009 20:21
von Manuela Goebels

Ich wohne nur 44,9 km von Nicole entfernt ( das sind ca. 28 Autominuten von hier!!!!) aber sie reagierte bisher nicht auf meine Kommentare oder meine e-mails!!!!!!!!!!!!!! Habe auch keine Adresse von ihr!! Ich habe letzte Nacht um 0.10 Uhr letzte e-mail geschickt. Aber keine Antwort bisher erhalten. Ich hoffe noch!!!!!!!!!!

Hoffe für Tommi...... was soll ich sonst noch tun? Habe Nicole angeboten, das ich ihn abhole!

nach oben springen

#32

RE: Wenn Kaninchen trauern...

in Kaninchen-Ratgeber 05.03.2009 20:47
von Silke • 4.473 Beiträge

Mach dir nicht zu viele Sorgen, Manuela.

Nicole wird Tommi sicher nicht einschläfern lassen, denn sie hat Hilfe gesucht und viele Angebote bekommen, aus denen sie jetzt nur auszuwählen brauchte.

Es ist jetzt zwar nicht nett, dass man nichts mehr erfährt, weil man mitfiebert und Angst um Tommi hat. Aber das macht die Sache natürlich "spannender" und "interessanter".... auch so kann man Aufmerksamkeit erhalten und im Mittelpunkt stehen.

Auch ich habe Nicole heute noch eine SMS geschickt und keine Antwort bekommen, obwohl ich Nicole schon sehr lange "kenne" und immer einen freundlichen Kontakt zu ihr hatte.

nach oben springen

#33

RE: Wenn Kaninchen trauern...

in Kaninchen-Ratgeber 05.03.2009 20:56
von Manuela Goebels

Danke Silke.......genau das brauchte meine aufgewühlte Seele jetzt!!!!!!!!

Ich drücke Tommi alle Daumen und denke ganz fest an ihn!

Liebe Grüße
Manuela und Maren mit dem kleinen Sternenprinz Flöckchen

nach oben springen

#34

RE: Wenn Kaninchen trauern...

in Kaninchen-Ratgeber 05.03.2009 22:55
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Hallo Manuela,

hast du ernsthaft damit gerechnet eine Antwort zu bekommen. Nicole ist jetzt stinkig und zieht sich zurück. Sie kann es nicht vertragen, wenn sie die Wahrheit hört/liest. Es ist ja nicht nur so, dass wir ihr das hier geschrieben haben, in anderen Foren ist sie auch schon auffällig geworden.

Ich hoffe, dass Tommy einen Platz bei Alexa hat, wäre schön, wenn sie hier kurz ein Feedback geben würde.

Ansonsten schliesse ich mich Silke an, sag es nur etwas deutlicher. Nicole hat die von ihr gewünschte Aufmerksamkeit bekommen, es geht ihr damit jetzt sicherlich besser als vorher.

Denn, sie stand oder steht noch immer im Mittelpunkt!

Sie weiß, dass Tommy bei mir einen mehr als guten Platz bekommen hätte, sind ja genug E.C. Tiere zum Vergesellschaften auf der Bunny-Ranch aber der kleine Trotzkopf hat sich natürlich auch nicht bei mir gemeldet.

Brösel hätte damals auch zu mir gekonnt und was ist aus ihm geworden und vor allem was wird aus den ungesicherten Balkonkaninchen? Wir haben uns hier in diesem Forum auch schon den Mund fusselig geschrieben aber sie macht doch eh alles so wie sie denkt und glaubst wirklich, dass Tommy je einen Tierarzt gesehen hat?

nach oben springen

#35

RE: Wenn Kaninchen trauern...

in Kaninchen-Ratgeber 06.03.2009 12:32
von Alexa • Besucher | 2 Beiträge

Leider habe ich auch noch keine Antwort.

nach oben springen

#36

RE: Wenn Kaninchen trauern...

in Kaninchen-Ratgeber 06.03.2009 13:09
von Silke • 4.473 Beiträge

Danke für die Rückmeldung, Alexa.
Scheinbar wurde niemand von denen, die eine Stelle angeboten haben, kontaktiert.

Ein Hilferuf und eine Drohung, die sich in Nichts aufzulösen scheinen.....

Versteh einer die Menschen!

nach oben springen

#37

RE: Wenn Kaninchen trauern...

in Kaninchen-Ratgeber 06.03.2009 18:08
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Ist schon sehr interessant wie ihr denkt. Vor allem finde ich deine, Gabi, Unterstellungen unter allen Niveu.

Gerade ihr müsstet wissen, dass ich für meine Tiere da bin und um sie Kämpfe. Aber so weis ich jedenfalls, dass "guter Kontakt" und "Freundschaft" hier absolut nichts zählen und man doch immer auf sich selbst gestellt ist. Was ich sehr traurig finde.

Für mich ist das Thema beendet, ich will mit alledem nichts mehr zu tun haben!!!

Eine letzte Aussage zu dem Thema:
Ich stehe/stand mit 2 Leuten (private Tierschützer) in Kontakt und hab es so gemacht wie abgesprochen. Mehr schreibe ich nicht dazu, weder in irgendeinem anderen Forum noch auf meiner HP.

nach oben springen

#38

RE: Wenn Kaninchen trauern...

in Kaninchen-Ratgeber 06.03.2009 18:40
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Ich schreibe hier zum letzten Mal, Nicole!

Alle bisherigen Beiträge, hier und in anderen Foren, lassen nur einen Schluss zu.
Das die meisten hier und in anderen Foren so über dich denken, hast du ganz alleine selbst zu verantworten. Wenn du hier und in anderen Foren, deine Beiträge nochmals alle liest, wirst du selbst wissen warum. Natürlich kannst du machen was du willst, hast du bisher in all den Jahren eh immer gemacht, eine gewisse deutliche Beratungsresistenz war in schriftlicher und mündlicher Form zu lesen und zu hören. Ich habe dich nicht nur alleine kennengelernt!

Wie war das mit Brösel, hast du das alles schon vergessen? Lass dir mal die Gespräche auf der Zunge zergehen aber alles in Allem hat du den Eindruck einer unbelehrbaren Person auf mich erweckt. Vielleicht stehe ich ja mit meiner Meinung alleine da aber vielleicht aber auch nicht.

Nicole, du verstrickst dich manchmal ganz schön in Wort und Schrift.

Ich wünsche Tommy eine gute Reise, falls er auf den Weg zu einem lebendigen Partnertier ist, wünsche ich ihm den Himmel auf Erden. Falls du ihn aus egoistischen Gründen über die RBB hast hoppeln lassen, wünsche ich ihm dort wo er ist, ein schöneres Leben als er bisher hatte.

Lebe weiterhin gut in deinen Träumen und halte ich am besten aus diesem Forum fern.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.