#46

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 15.07.2008 17:26
von Blacky2005 • Besucher | 843 Beiträge

huhu,

ich hatte ehrlich gesagt ein wenig "Bammel" vor dem Tag, an dem die beiden wieder auf wenig Platz in ihr altes Revier müssen und habe da auch Probleme kommen sehen,

so ist es natürlich supi für die Nickels

nach oben springen

#47

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 15.07.2008 18:38
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge



Das ist super Und insgeheim hat wohl jeder ein HappyEnd erwartet oder

nach oben springen

#48

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 15.07.2008 20:07
von Wegwarte • Besucher | 147 Beiträge

Hallo zusammen,

drückt mir doch bitte die Daumen, dass es auch wirklich dabei bleibt. Mein Mann hat jetzt plötzlich doch wieder etwas dagegen und meckert rum

Es nervt!

Heute haben wir wieder zusammen (die zwei Töchter von oben und ich) das Gehege geputzt. Sie gehen sehr, sehr lieb mit den Kaninchen um und haben sie auch wirklich gern. Das hat mich gefreut so zu erleben.

nach oben springen

#49

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 15.07.2008 20:54
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Abend,

was hat er den "dagegen"? Vielleicht können wir dir hier gemeinsam helfen gut zu argumentieren

nach oben springen

#50

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 15.07.2008 23:07
von Wegwarte • Besucher | 147 Beiträge

Hallo Nicole,

es sind verschiedene Punkte. Eigentlich würde er das Gehege gerne abreißen, damit es den Raum nicht mehr "stört". Dann hat er Sorge, dass er nicht mehr unbeschwert in seinem Hobbyraum werkeln kann.

Ich hoffe mal, dass wir uns gut einigen. Bisher habe ich es immer geschafft

nach oben springen

#51

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 16.07.2008 14:10
von Gitte • Besucher | 881 Beiträge

Hallo Anja,

ja, dass mit den .....lieben Ehemännern.... kenne ich zur genüge

ich habe auf Zeit und Geduld gesetzt damit kam ich nach Monaten mit

meinem Mann klar doch Du hast soviel Zeit nichtmehr

ich hoffe aber das Du es schaffen wirst Deinen Mann zu überzeugen

drücke Dir die Daumen

LG Gitte

nach oben springen

#52

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 16.07.2008 14:51
von Wiebke • Besucher | 358 Beiträge

Ja, man hat es manchmal nicht leicht mit den Männern...!
Ich drück die Daumen, dass du es doch noch schaffst, ihn endgültig
zu überzeugen!
Find ich echt toll, wie du dich für die Nins einsetzt!
Du bist die Größte!!!
Grüssli,
Wiebke

nach oben springen

#53

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 16.07.2008 20:02
von Wegwarte • Besucher | 147 Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe mich wohl zu früh gefreut.

Zuerst war er auch wirklich nicht so abgeneigt (oder ich habe es nur so gedeutet, weil ich es unbedingt wollte (?)), aber nun haben wir einen handfesten Krach deshalb.

Ich versteh ihn einfach nicht.

Das Schlimmste ist für ihn wohl, dass somit fremde Leute (die Nachbarskinder) freien Zutritt zu seinem Hobbyraum haben.
Für mich ist das Problem nicht nachvollziehbar und daran kann ich natürlich auch nichts ändern. Somit kann ich ihm auch keinen Kompromiss anbieten.

Was soll ich nur tun? Im Moment sieht es leider nicht gut aus...er steigert sich richtig rein in das Thema

Habt ihr noch Ideen?

Alle Erklärungen, dass da unten nichts Persönliches ist (außer Werkzeug) und dass die zwei Mädels sehr zurückhaltend und nicht die neugierigen Typen sind, brachten nichts. Auch dass er - wenn er unten je etwas werkelt und seine Ruhe haben möchte - die Tür notfalls abschließen kann usw. Keine Chance.....

Aber ich möchte einerseits die Kaninchen nicht mehr nach oben geben und andererseits habe ich keine Lust auf Dauerstreit, denn es wird mir dann bei jeder Gelegenheit reingehaun und wird auch ständig Streit geben, wenn ich mich blindlings durchsetze.

Sch....

nach oben springen

#54

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 16.07.2008 20:05
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Und wenn ihr den Raum weiterhin abschließt und die Kids nur mit dir dahin dürfen?

nach oben springen

#55

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 16.07.2008 20:30
von Wegwarte • Besucher | 147 Beiträge

Hallo Nicole,

hm, das wäre sicher ein Kompromiss den Volker möglicherweise eingehen könnte, ob die Mädchen davon begeistert sind weiß ich nicht. Ich hatte ihnen leider schon gesagt, dass sie dann den Schlüssel bekommen.

Leider bin ich auch viel unterwegs und die Frage ist, ob wir da gut zusammen kommen.

Wäre die Zeit dann nicht etwas kurz und wenig für die Kaninchen? Zumal die Mädels morgens vor der Schule zu den Kaninchen gehen und da ist bei mir nichts zu holen, weil ich erst um 3.00 Uhr zu Bett gehe und etwas Schlaf brauche.

Schade, an sich wäre die Idee gut, aber ich sehe keine Möglichkeit in diese Richtung. Da grübel ich jetzt noch weiter drüber nach.

Danke dir!

nach oben springen

#56

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 17.07.2008 09:35
von NicoleG • Besucher | 1.274 Beiträge

Hallo,

kannst du nicht evtl. mal ein Foto von seinem Reich machen? Vielleicht fällt uns dann noch was ein?

nach oben springen

#57

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 17.07.2008 09:37
von Gitte • Besucher | 881 Beiträge

Morgen Anja,

ich weiss jetzt wie Du Dich fühlst ehrlich, habe ich auch durch

und das über Monate habe auch bei jeder Gelegenheit aufs Butterbrot geschmiert bekommen

wie können wir Dir helfen

irgendeine Lösung müssen wir doch für Dich finden,aber was

LG Gitte

nach oben springen

#58

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 17.07.2008 10:30
von Wegwarte • Besucher | 147 Beiträge

Hallo zusammen,

ja, OK, ich mache euch ein Foto. Kann aber ein, zwei Tage dauern, da ich heute viel unterwegs bin.

Das mit dem nur runter gehen, wenn ich dabei bin ist meiner Meinung nach für die Kaninchen und die Kinder keine gute Lösung. Dann wird alles zu verkrampft.

nach oben springen

#59

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 17.07.2008 11:22
von Silke • 4.473 Beiträge

Oh je Anja, das tut mir leid.

Einen Streit mit deinem Mann sollst du natürlich nicht haben!

Bei uns sind fast überall Kaninchen, sogar im Wohnzimmer und zur Zeit in einem Kellerraum.
Wenn ich Zusammenführungen mache, ist die Küche belagert.

Mein Mann ist relativ geduldig, aber auch nur, weil er weiß, dass all diese Kaninchen arme Würmchen sind, die ohne meine Hilfe keine Chance auf ein einigermaßen annehmbares Leben hätten.

Und auch die Kaninchen der Nachbarn haben ohne euch keine gute Chance, denn sie werden sich vermutlich in dem kleinen Stall nicht dauerhaft verstehen, und die Ausgangssituation wäre wieder da.

In den Augen meines Mannes ist fast jeder Tierhalter auch ein Tierquäler (Anwesende natürlich ausgeschlossen ) weil sich kaum ein Mensch wirklich Gedanken macht.

Und auch deine Nachbarn wären in seinen Augen Tierquäler, weil sie die Kaninchen in Einzelhaft und in einem viel zu kleinen Stall gehalten haben.

Solchen gequälten Kaninchen gegenüber bringt mein Mann dann viel Verständnis und Nachsicht auf.

Denn sie können ja nichts dafür, dass sie da sind.
Der Mensch mit seinem Egoismus hat dafür gesorgt, dass sie auf der Welt sind.

Und daher hat auch ein Mensch die Verantwortung und die Verpflichtung dafür zu sorgen, dass es diesen Tieren auf unserer Erde gut geht!!!

So wird schon mal mit den Augen gerollt, wenn Silke wieder einen Notfall anschleppt, ohne das vorher besprochen zu haben.
Aber wenn ich dann die Geschichte des Kaninchens erzähle, kommt höchtens Wut auf den verantwortlichen Menschen von Seiten meines Mannes. Nie auf das Tier.

Vielleicht ist das eine Ebene, auf der man argumentieren könnte?

Einfach die Tiere in den Vordergrund stellen, die ohne sein Einverständnis keine Chance auf ein artgerechtes Leben haben.

nach oben springen

#60

RE: VG der zwei Mädels heute gestartet

in Kaninchen-Zusammenführung 17.07.2008 13:37
von Wegwarte • Besucher | 147 Beiträge

Hallo Silke,

das war auch der Grund warum Volker bereit war, die Kaninchen verübergehend (zur VG) in unserem Hobbyraum zu dulden oder auch Chinchillas und Kaninchen zur Urlaubspflege oder zur VG für eine abgesprochene Zeit bei uns zu haben.

Dauerhaft möchte er das aber nicht, da kommt dann die Argumentation, dass wir nicht alle Tiere retten können und dass er seine Privatsphäre braucht.

Man muss dazu sagen, dass wir aus gesundheitlichen Gründen (möchte darauf aber nicht näher eingehen) eine sehr spezielle und schwierige Lebenssituation haben. Ich kann ihn also schon verstehen, dass für ihn die Grenze der Belastbarkeit erreicht ist.

Nur hätten wir hier keine Arbeit, denn die Mädchen würden sich kümmern. Ihn stört im Moment, dass sein Raum fremden Menschen zugänglich ist und dass "sein" Hobbyraum nicht mehr vollständig ihm gehört.

Mir fällt es schwer mich da einzufühlen, denn dieses Problem habe ich nicht. Meine Wohnung ist mir heilig und würde ich auch nicht erlauben, dass fremde Menschen jederzeit Zutritt haben, aber der Hobbyraum befindet sich unten im Erdgeschoss (außerhalb unserer Wohnung) und wir lagern dort nur Werkzeug und Dinge, die wir so gerade nicht brauchen. Absolut nichts Persönliches/Privates.

Die Lage hat sich heute etwas beruhigt. Ich warte mal ein paar Tage und versuche nochmal in Ruhe mit ihm nach einer Lösung zu suchen.

Gestern meinte er, dass er mir Zuliebe die Kaninchen unten lässt, aber er will dann mit dem Hobbyraum absolut nichts mehr zu tun haben, weil ihm damit der Raum gestohlen wurde

Also da fällt mir dann auch nichts mehr dazu ein. Ich würde schon gerne eine einvernehmliche Lösung finden, bin aber ehrlich gesagt nicht wirklich bereit so nachzugeben, dass die Kaninchen raus müssen.

Schwierig, schwierig...

P.S. Er hat der VG unten nur zugestimmt mit der Auflage, dass sie dann wieder nach oben kommen. Dass ich jetzt doch wieder alles umgeworfen habe ärgert ihn glaube ich sehr, denn das läuft bei mir öfter so. Anfangs denke ich noch, dass es kein Problem ist alles wie abgesprochen umzusetzen und dann ändere ich meine Meinung aufgrund der Entwicklung der Situation. Ich hatte gedacht, dass ich bei den Nachbarn etwas erreichen kann und sie den Kaninchen mehr Platz verschaffen. Nachdem da aber gar nichts zu machen ist, sieht die Lage völlig anders aus.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3544 Themen und 24121 Beiträge.