#136

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 10.04.2009 14:59
von Miriam • Besucher | 116 Beiträge

Das gibt es doch nicht! Es fängt also alles wieder von vorne an! So ein Mist!

Wenn was ist, meld dich einfach!

LG, Miriam

nach oben springen

#137

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 10.04.2009 16:09
von Silke • 4.473 Beiträge

Pierrots Wunde sieht doof aus, wenn es mein Kaninchen wäre, würd ich damit zum TA fahren, hab ich dem Mädel auch gesagt. Ich fahr nun jeden Tag hin zur Kontrolle und hoffe, dass es gut verheilt.

Mir wäre es lieber, wenn das Mädel sich von einem der Jungs trennen würde und für den anderen eine Häsin dazuholen würde, besser wäre es natürlich noch, wenn sie beide Jungs abgeben würde, aber sie will nicht.

nach oben springen

#138

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 10.04.2009 17:53
von Wiebke • Besucher | 358 Beiträge

Och, das sind ja bis jetzt nicht so tolle Neuigkeiten!
Vielleicht ändert das Mädel ja noch ihre Meinung?! Für die beiden Raufbolde wäre es sicherlich das Beste! Hoffe, dass die Wunde ganz schnell wieder heilt!
Alle Pfoten und Daumen bleiben gedrückt!
Liebes Grüssli,
Wiebke

nach oben springen

#139

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 11.04.2009 14:01
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Ach mensch, ist das mal wieder doof aber die Trennung ist erstmal auf jeden Fall besser.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.