#91

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 31.08.2008 15:54
von Silke • 4.473 Beiträge

Lara ist auf dem Weg zu Frederik!

Die Übergabe bei HH klappte perfekt!

Ich bedanke mich mal wieder bei Thomas vom RR für den Transport bis Osnabrück, wo Nicole Lara abholen wird!

nach oben springen

#92

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 31.08.2008 19:14
von Wiebke • Besucher | 358 Beiträge

Na dann eine gute Reise, liebe Lara!
Das wird ja eine Wiedersehensfreude mit Frederik geben!
Freu mich für die Beiden und toll, dass es mit dem Transport
so gut geklappt hat!
Grüssli,
Wiebke

nach oben springen

#93

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 20.09.2008 21:12
von Silke • 4.473 Beiträge

Die Ställe aus NRW sind heute eingetroffen!

Vielen Dank an Geli für die Ställe und an Manni für den Transport!
Danke auch an alle, die gespendet haben oder die sich durch den Kauf meiner Bücher an den Transportkosten beteiligt haben.

Leider konnten wir den Stall noch nicht richtig aufbauen, denn die dafür notwenige Fläche war nicht vorbereitet.
Der Vater wird aber jetzt Volierendraht besorgen und die Ställe darauf stellen, damit nach unten kein Entkommen möglich ist.

Bis zum nächsten Wochenende soll alles fertig sein, so dass wir dann die ZF von Pierrot und Harlekin starten können.

Hier haben wir die Ställe vorübergehend aufgestellt.



Sie sollen später an die Wand neben den großen Stall.
Der kleine Stall kommt weg.

nach oben springen

#94

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 20.09.2008 21:27
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

Das wird bestimmt eine tolle Unterkunft für die Tiere werden und auch optisch was hermachen. Freue mich das alles so gut geklappt hat.



LG BIrgit

nach oben springen

#95

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 27.09.2008 21:17
von Silke • 4.473 Beiträge

Seit heute nachmittag sitzt Harlekin bei mir im Wohnzimmer im 120er Käfig.

Das Mädchen rief mich an, weil sie gegen 14 Uhr (!) merkte, dass Harlekin seit gestern nichts gefressen hat.
Möhre, Apfel... alles lag noch genauso da wie am Vortag.

Ich bin sofort hingefahren, hab ihm vorsichtshalber gleich Sab Simplex gegeben.
Bauch ist weich, aber er gefällt mir nicht.
Apathisch ist er zum Glück nicht.

Ich hab ihn mitgenommen, und er wird jetzt regelmäßig zwangsernährt.
Getrunken hat er viel, gefressen noch immer nicht freiwillig.
Verdauung klappt auch nicht.

Also nix mit Dorffest heute abend.
Zuhause bleiben, Kaninchen beobachten, Medikamente geben...
und hoffentlich nicht zum Notdienst. *seufz*

Und ich wollte doch morgen die ZF machen!

nach oben springen

#96

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 28.09.2008 12:54
von Silke • 4.473 Beiträge

Harlekin geht es unverändert.
Er ist stabil, aufmerksam, putzt sich, frisst aber nicht.
Der Bauch ist weiterhin weich.
Harlekin bekommt ca. alle 3 Stunden Bauchmassagen, Päppelbrei und Medikamente, auch nachts.

Ich habe inzwischen 4 Winzköttel gefunden.

Hier einige Bilder vom Patienten, die ich heute gemacht habe.









nach oben springen

#97

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 28.09.2008 13:20
von Wiebke • Besucher | 358 Beiträge

Drück die Daumen, dass es weiterhin ihm immer besser geht!
Grüssli,
Wiebke

nach oben springen

#98

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 28.09.2008 19:36
von MissMarple • Besucher | 728 Beiträge

Ein toller Kerl, super schöne Ohren

Ich drücke ihm die Daumen das er bald fit ist und dir den Vorratschrank Möhren
plündert.

LG
Susanne

nach oben springen

#99

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 28.09.2008 21:21
von Silke • 4.473 Beiträge

Harlekin hat heute abend angefangen, ein paar Blätter anzuknabbern.
Und die Verdauung kommt auch langsam in Schwung.

nach oben springen

#100

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 29.09.2008 21:33
von kaninchengabi • 4.576 Beiträge

Mensch da bin ich aber auch froh Silke, vor lauter eigenen Kummer habe ich eben vergessen dich nach Harlekin zu fragen.

nach oben springen

#101

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 29.09.2008 21:49
von Silke • 4.473 Beiträge

Das macht doch nichts, Gabi.
Es geht ihm besser, und vielleicht hole ich morgen schon Pierrot und mache die ZF.
Bin noch nicht ganz schlüssig über den geeigneten Ort.
Vielleicht zunächst bei mir in der Küche, damit ich sie gut beobachten kann.

nach oben springen

#102

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 29.09.2008 23:41
von wolfshofnager • Besucher | 636 Beiträge

Hi Silke,
das er jetzt anfängt zu fressen - wenn auch noch wenig - ist sicherlich ein Zeichen das es aufwärts geht. Ich drücke ihm und auch für die ZV ganz ganz fest die Daumen.


LG Birgit

nach oben springen

#103

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 30.09.2008 15:31
von Silke • 4.473 Beiträge

Seit heute mittag läuft bei mir die ZF Harlekin - Pierrot.
Ich habe mich für eine Küchen-ZF entschieden, um alles gut im Blick zu haben.

Bisher alles im grünen Bereich.
Harlekin scheint noch ein wenig geschwächt zu sein.
Pierrot hat eindeutig die Hosen an.

Später mehr Infos und Fotos.

nach oben springen

#104

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 30.09.2008 20:32
von Keks&Choco • Besucher | 1.223 Beiträge

Auch wir drücken natürlich ganz fest die Daumen, auch, dass es Harlekin bald besser geht ...

nach oben springen

#105

RE: Kaninchen aus Notfall in Schleswig-Holstein

in Kaninchendiskussion 30.09.2008 21:06
von Silke • 4.473 Beiträge

Zu Beginn der ZF ist Harlekin sofort rammelnd auf Pierrot losgegangen.
Pierrot hat sich gewehrt, es folgte kurzes Gerangel.
Seitdem scheinen die Fronten geklärt zu sein.

Pierrot ist eindeutig dominant.
Ab und zu scheucht er Harlekin eine Runde oder knufft ihn in den Po.
Harlekin rennt vor Pierrot weg, lässt ihn aber auch manchmal in die Nähe kommen.

Ich würde sagen, eine völlig normale und recht unspektakuläre ZF.

Hier ein paar Bilder:

Es dauerte recht lange, bis Pierrot sich aus der Käfigunterschale raustraute.


Immer noch in der Unterschale...


Gemeinsames Fressen






Einmal Po-Zwicken..


Ich hoffe, dass es so friedlich bleibt.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christine Besold
Forum Statistiken
Das Forum hat 2125 Themen und 22633 Beiträge.